Grillfürst benutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×
  • 2% Skonto auf Vorkasse
  • ab 100 € versandkostenfrei
  • 06621 18687-10, Mo-Fr 8:30-18
  • Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa: 9-15 Uhr

Bradley Smoker: Räucheröfen, Bisquetten und Zubehör

Bradley Smoker waren langezeit ein Geheimtipp unter Anglern und Jägern, was sich jetzt schlagartig ändert, denn die Vorteile dieser Räucheröfen sind einfach zu extrem gegenüber Mitbewerbern:

  • einfachste Temperatursteuerung (digital oder analog)
  • konstant hochwertiges Raucharoma ohne Aufwand
  • feinstes Aroma durch enorme Reinheit des Holzes (99,98%)
  • keine ungewünschten Aromen dank löschen der Bisquetten
  • verschiedenste Raucharomen dank großer Räucherholz Vielfalt
  • kompakte Bauweise

So wird Räuchern zum absoluten Kinderspiel und die Veredelung von Speisen im Räucherofen gehört bald zu Ihrem Alltag!

Bradley Smoker - digital oder analog?

Die Bradley Smoker gibt es aktuell in 2 verschiedenen Varianten: Analog und Digital. Der Bradley Smoker Original ist hierbei die analoge Variante.

Dazu gibt es den Rauchgenerator noch einzeln, zB. zum Betrieb in einem schon vorhandenen Räucherschrank oder eine Räucherkammer.

Beim Vergleich hilft für den ersten Eindruck eine Tabelle:

Räucherofen / Eigenschaft Temperatursteuerung Temperatur Timer Raucharoma Timer Ebenen Räucherkammer Volumen
Bradley Smoker analog 4R analog nein nein 4 Roste je 26 x 33 cm ca. 44.000 cm³ (ca. 40cm H bis Fettauffang)
Bradley Smoker digital 4R digital ja ja 4 Roste je 26 x 33 cm ca. 44.000 cm³ (ca. 60cm H bis Fettauffang)
Bradley Smoker digital 6R digital ja ja 6 Roste je 26 x 33 cm ca. 66.000 cm³ (ca. 60cm H bis Fettauffang)
Bradley Rauchgenerator analog analog nein nein
Bradley Smoker digital oder analog

Der größte Unterschied der Räucheröfen ist also das Heizelement der Bradley Smoker. Es kann entweder digital auf die Wunschtemperatur eingestellt werden oder per Hand analog eingeregelt werden. Bequemer ist es sicher digital.

Gleiches gilt für das Raucharoma. Beim analogen Smoker können Sie dieses nur an- und ausschalten, bei der digitalen Variante können Sie die Rauchdauer vorgeben, nach der sich das Räucherlement abschaltet.

Bei beiden Varianten wird dann nach 20 Minuten ein Räucherpellet (bei Bradley Bisquetten genannt) nachgeschoben und das glimmende wird hierbei automatisch gelöscht.

Bei der digitalen Bradley Smoker Variante können Sie letztendlich noch zwischen 4 und 6 Ebenen wählen, während es den analogen Bradley Smoker original nur mit 4 Ebenen gibt.

Wie erwähnt gibt es den analogen Rauchgenerator auch einzeln, zB. für eine eigene Räucherkammer oder einen schon vorhandenen Räucherschrank.

Hier sind Sie dann völlig flexibel und können trotzdem auf ein bewährtes Prinzip und gleichbleibend hochwertiges Aromaholz zurückgreifen.

Das Bradley Smoker Funktionsprinzip

Die optisch an Kühlschränke erinnernden Bradley Smoker sind technisch sehr einfach zu erklären.

Für die Temperatur im Räucherschrank sorgt ein elektrisches Heizelement, welches stufenlos Temperaturen bis ca. 130°C ermöglicht. Das Gerät eignet sich also zum Warm- und Kalträuchern, wobei für letzteres ein Adapter benötigt wird, da beim Entzünden des Aromaholzes Hitze entsteht.

Die Bisquetten (so heisst das Aromaholz für die Bradley Smoker) werden über dem Rauchgenerator in einer Rutsche gestapelt und im Betrieb dann einzeln und nacheinander in den Räucherofen geschoben. Ein dort sitzendes, weiteres Heizelement sorgt dann für das verglimmen der Bisquetten und das gewünschte, intensive Raucharoma.

Ein Highlight hierbei ist sicherlich, dass die Bisquetten nach 20 Minuten Glimmzeit gelöscht werden, also bevor Sie zu Asche verbrennen und somit ungewünschtes Aroma freigesetzt wird. Dies geschieht einfach durch das automatische Nachschieben eines neuen Bisquettes, wodurch das glimmende Aromaholz in eine Wasserschale fällt.

Die Bradley Bisquetten - das Räucherholz

Die Räucherpellets von Bradley heissen Bisquetten und erinnern optisch an Reiswaffeln. Sie besitzen eine extrem hohe Reinheit des gewünschten Holzes und sind in 12 Geschmacksrichtungen erhältlich.

Das feine Raucharoma wird durch die Zusammensetzung von 99,98% Hartholz und nur 0,02 % Kollagen als Bindemittel gewährleistet und ist somit auch jedes mal identisch.

Damit Sie die passenden Bradley Bisquetten für Ihr Räuchervorhaben finden, haben wir Ihnen die Anwendungsgebiete tabellarisch aufbereitet:

Räuchergut
Räucherholz
Poultry
(Geflügel)
Fish & Seafood
(Fisch und Meeresfrüchte)
Beef
(Rind)
Pork
(Schwein)
Lamb
(Lamm)
Game
(Wild)
Water Fowl
(Wasservögel)
Vegetables
(Gemüsekorb)
Nuts
(Nüsse)
Cheese
(Käse)
Alder (Erle) x x   x            
Apple (Apfel) x   x x x         x
Cherry (Kirsche) x x x x x   x x   x
Hickory x   x x x x x x
Jim Beam     x x x x x
Maple (Ahorn) x x   x x x
Mesquite   x x x x x x
Oak (Eiche) x   x x x x
Pacific Blend x x   x x
Pecan (Pekanuss) x   x x x x x
Special Blend x x x x x x x
Whiskey Oak x   x x x x x
Bradley Smoker mit Wursthaken

Bradley Smoker Zubehör

Da die Bradley Smoker Original und Digital mit 4 bzw. 6 Rosten zum Auflegen ausgeliefert werden, können Sie durch passendes Zubehör noch praktisch erweitert werden. Hier stehen verschiedene Haken, Silikon Matten und weitere Roste zur Auswahl, die den Räucherhofen zB. für Fisch, Wurst oder sogar zur Dörrfleisch Herstellung nutzbar machen.

Natürlich gibt es auch passende Bradley Smoker Abdeckhauben, Rezepthefte und sogar Fanartikel wie Schürzen und Mützen.

Text einblenden

Bradley Smoker Räucheröfen

Bradley Digital Smoker 4-Rack
0%UVP 549,90 EUR 549,90 EUR
Bradley Digital Smoker 6-Rack
0%UVP 629,90 EUR 629,90 EUR
Bradley Original Smoker 4-Rack
12%UVP 449,90 EUR 398,00 EUR

Bradley Smoker Zubehör

Melden Sie sich an×

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Lade, bitte warten...