Grillfürst benutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×
  • 2% Skonto auf Vorkasse
  • ab 100 € versandkostenfrei
  • 06621 43209-00, Mo-Fr 8:30-18
  • Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa: 9-15 Uhr

Innovative Rollschleifer zum Messer Schärfen von HORL-1993

HORL-1993 steht als Familien-Innovationsschmiede vor allem für hochwertige Produkte, die mit größtmöglicher Sorgfalt in Handarbeit produziert werden.

Otmar und Timo Horl - Vater und Sohn - entwickelten als Konstrukteur und Designer den ursprünglichen HORL-1993 Rollschleifer aus den späten 90er Jahren gemeinsam weiter, um die Handhabung noch weiter zu vereinfachen und eine moderne Optik zu schaffen.

Das Ziel: Jeder soll ein Messer perfekt schleifen können - und das schnell und ohne Aufwand

Der HORL-1993 Rollschleifer bringt fast jedes Messer zu neuer Schärfe

Schon mit der ersten, ursprünglichen Variante des Rollschleifers ließen sich hervorragende Ergebnisse erzielen, jedoch musste das Messer hierfür von Hand im passenden Schleifwinkel gehalten werden, was noch etwas kompliziert war.

Der Horl Rollschleifer im 15° Winkel

Ende 2016 kam schließlich die aktuelle Version des Rollschleifers aus Massivholz auf den Markt, die in zahlreichen Punkten verbessert wurde. Die größte Neuerung ist die Magnet-Schleiflehre, mit der das Messer durch zwei starke Neodym Magnete für den Schleifvorgang in Position gehalten wird.

Hierdurch kann das Messer während des Schärfens nicht verrutschen und wird gleichzeitig im für das Schleifen idealen Winkel von 15° fixiert.

Das macht das Schleifen eines Kochmessers zu einem absoluten Kinderspiel und sorgt bei jedem Schleifvorgang für exakte Schleifergebnisse mit besonders wenig Materialabtrag, sowie konstant scharfe Messer. Der angenehme Nebeneffekt hiervon: Man kann beim Schleifen quasi nichts mehr falsch machen und es sind auch keine Vorkenntnisse zum Schärfen der Klinge nötig.

Die Magnet-Schleiflehre besitzt zwei unterschiedlich gearbeitete Seiten, um Messer in nahezu jeder Größe schärfen zu können. So gelangen z.B. auch kleine Gemüsemesser zu neuer Schärfe.

Scharfe Messer mit dem Horl Rollschleifer

Ist das Messer in der Schleiflehre fixiert, kommt der Rollschleifer zum Einsatz. Er besitzt zwei unterschiedlich gearbeitete Seiten, mit der Sie nacheinander die Klinge schärfen - eine diamantbeschichtete Seite und eine Edelstahl Seite.

Zum Schärfen des Messer führen Sie den Schleifer einfach in gerader Linie an der Klinge entlang. Dank des Reibradantriebes halten Sie hierbei einfach die Griffrolle fest in der Hand und nur die beiden Schleifplatten auf den Kopfseiten drehen sich.

Für ein optimales Ergebnis sind die beiden Schleifplatten aus unterschiedlichen Materialien gefertigt: Die diamantbeschichtete Seite ermöglicht durch die feine Körnung und das extrem harte Material ein präzises Schleifen der Klinge, die glatte Edelstahl-Abziehseite sorgt für einen sauberen Abschluss des Schleifvorgangs. Mit nur wenigen Rollbewegungen glätten Sie die Klinge und entfernen einen möglicherweise entstandenen Grat.

Den HORL-1993 Rollschleifer - kinderleicht Messer schärfen

Timo und Otmar Horl

Uns haben die tollen Schleifergebnisse und die einfache Handhabung des HORL Rollschleifers überzeugt. Deswegen haben wir dieses innovative Produkt in unser Sortiment aufgenommen und empfehlen es unseren Kunden guten Gewissens weiter.

Er ist universal für nachezu jedes Kochmesser nutzbar, andere Schleifer benötigen Sie somit nicht mehr.

Im Gespräch mit den Entwicklern haben wir außerdem erfahren, dass die beiden Rollschleifer nicht die einzigen Produkte aus dem Hause HORL-1993 bleiben werden. Geplant sind beispielsweise ein keramischer Schleifaufsatz und ein Abziehleder.

Text einblenden

Lade weitere Produkte...

Keine weiteren Produkte nachladen? Hier klicken.

Melden Sie sich an×

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Lade, bitte warten...