Grillfürst benutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×
  • 2% Skonto auf Vorkasse
  • ab 100 € versandkostenfrei
  • 06621 18687-10, Mo-Fr 8:30-18
  • Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa: 9-15 Uhr

Subbs Saucen, Rubs und Marinaden, Grillsaucen

Stubbs Soßen = Grill Saucen - wichtiger Bestandteil für ein gelungenes Barbecue

Ein ordentliches Barbecue nach US-amerikanischem Vorbild braucht nicht nur einen leistungsstarken Barbecue-Smoker, vorzügliches Fleisch und einen ambitionierten Grillmeister, der mit Know-how an die Sache herangeht: Auch die passenden Soßen stellen einen wichtigen Teil des perfekten Barbecue- oder Grillerlebnisses dar. Dabei muss man bewusst vom Plural ausgehen, denn "die" Barbecue-Soße gibt es nicht. Stattdessen spiegelt sich in der Vielfalt der verschiedenen Grillsaucen, die je nach Region zu Schwein, Hammel oder Rind gereicht werden, der Facettenreichtum der Barbecue-Tradition, die über Jahrhunderte hinweg gepflegt und verändert wurde.

Die herkömmliche BBQ-Soße, oder auch Grill Sauce genannt, die unter dieser Bezeichnung in Deutschland erhältlich ist, stellt also nur einen Bruchteil der verschiedenen Möglichkeiten dar, war aber nach dem Zweiten Weltkrieg ein internationaler Verkaufsschlager, was vermutlich vor allem an der Kombination aus Süße und rauchigem Aroma liegt. Der Kenner allerdings weiß: Barbecue-Soßen bestechen erst durch ihre Vielfalt, die für jeden individuellen Geschmack das Richtige bieten kann und Kombinations- und Variationsmöglichkeiten erlaubt.

Generell gibt es zumindest ein paar Richtlinien, welche unterschiedlichen Bestandteile den Soßen fürs Barbecue zugeführt werden. So bevorzugen manche Regionen Essig als Basis, andere schwören eher auf eine süße Note und arbeiten mit Ketchup und Honig. Senf und Chili können ebenfalls eine wichtige Rolle spielen, ebenso unterschiedlichste Gewürze. Da es eine einheitliche Soße, die überall und zu allem verzehrt wird, nicht gibt, hat der Grillfreund eine große Auswahl aus verschiedenen Zutaten und Soßen, die er je nach Gusto zu seinem Grillgut reichen kann oder die er für die Marinade seines Fleisches verwendet.

Das Marinieren des Fleisches mit Stubbs Rubs

Beim Grillen und beim Barbecue ist es üblich, das Grillgut vorab oder während des Gar- oder Grillvorgangs zu marinieren. Dabei gibt es, wie auch bei den beim Essen gereichten Soßen, große Unterschiede zu verzeichnen. So wird gemäß mancher Traditionen das Fleisch mit einer trockenen Kräuter-Würzmischung, einem "Rub" eingerieben, der die nötige Schärfe und den richtigen Geschmacksfaktor erzeugen soll. Um größere Saftigkeit zu erzeugen, schwören aber viele auf eine Marinade auf der Basis von Flüssigkeit. Beides geht mit den Stubbs Marinaden.

Generell gilt beim richtigen Marinieren: Geduld ist gefragt. Marinaden dringen erst nach und nach in das Fleisch ein, das in sie eingelegt wird, weswegen eine Dauer von mehreren Stunden optimal ist, im besten Fall wird das Grillgut über Nacht im Kühlschrank in eine Marinade eingelegt.

Grundsätzlich kann beim Marinieren kulinarische Kreativität regieren: Je nach Geschmack sind dem Grillmeister die Zutaten für seine Marinade selbst überlassen. Manche legen ihr Fleisch gerne in Essig mit verschiedenen Gewürzen ein, andere schwören auf eine süße Note und geben Honig zu ihrem Steak. Auch Bestandteile wie Sojasoße, Öl und Joghurt können die Basis für eine Marinade bilden, dazu werden dann je nach Belieben verschiedene Kräuter oder auch Knoblauchstückchen gegeben. Prinzipiell sollte man dabei nur die wichtige Grundregel beachten, einer Marinade kein Salz beizufügen, da das Grillgut dadurch trocken und zäh werden kann, denn Salz entzieht Flüssigkeit.

Stubbs Grill Soßen

Um dem Grillmeister schon im Vorfeld etwas Arbeit abzunehmen, hat Stubbs mit den verschiedenen Griullsaucen und Marinaden fürs Barbecue eine wichtige Grundlage geschaffen. Auch mit diesen fertigen Mischungen, die von kreativen Geistern auch untereinander kombiniert und variiert werden können, wird der persönliche Geschmack berücksichtigt. Grillfreunde können hier aus einer Vielfalt von Soßen auswählen.

Vor allem bieten die Stubbs Soßen (Stubbs Sauce) eine perfekte Hilfeleistung für Unentschlossene, die nicht genau wissen, welche Soße sie mit welchem Fleisch kombinieren können. Praktischerweise tragen diese Mischungen ihren Verwendungszweck schon im Namen: Beispielsweise bietet Stubbs eine "Pork Marinade" oder einen "Pork Spice Rub". Damit können Fans von Schweinefleisch zwischen der trockenen und der flüssigen Variante wählen und den herrlichen Geschmack dann genießen. Ebenso gibt es eine "Beef Marinade" oder einen "Beef Spice Rub", "Burger Spice Rub" oder "Chicken Spice Rub" oder "Chicken Marinade". Prinzipiell ist bei der großen Auswahl, die in der Soßen- und Marinadenvielfalt geboten ist, für jeden Grill- und Fleischfan etwas dabei.

Stubbs Sauce - Die einzigartigen Grillsoßen

Doch nicht nur fürs Marinieren und Einreiben bietet Stubbs verschiedene Mischungen, auch Soßen, die zum fertigen Grillgut gereicht werden, gibt es in großer Auswahl. Sie sind für viele der eigentliche Clou beim Grillen und Räuchern: Mit der richtigen Soße verbindet sich ein einzigartiges Geschmackserlebnis.

Für wahre Kenner gibt es deswegen eine großartige Auswahl an pikanten, süßlichen und scharfen Soßen, die jedes Barbecue garantiert zum Erfolg machen. So bieten Geschmacksrichtungen wie "Hickory Bourbon" ein einzigartiges Raucharoma, das an das berühmte Räucherholz angelehnt ist und jeden Grillmeister zum Schwärmen bringt. Ebenso an traditionelles Barbecue-Holz angelehnt ist die "Mesquite"-Soße. Süßlicher und milder hingegen schmeckt die "Honey Pecan Sauce", die vor allem weibliche Grillfreunde durch ihre besondere Note zu begeistern weiß. Auch für Freunde verschärfter Genüsse bietet die Vielfalt genau das Richtige: die "Original Bar-B-Q Sauce", die am ehesten an den berühmten Exportschlager angelehnt ist. Von dieser traditionellen Soße gibt es auch Ableitungen in "mild" und "spicy", um auch die Geschmäcker von weniger scharf Gesinnten zu treffen oder aber diejenigen zu befriedigen, die eine Extranote brauchen.

Und wer sich bei all diesen kulinarischen Genüssen nicht entscheiden will, kann auf das Komplettpaket zurückgreifen, das alle Soßen enthält und garantiert für jeden Grillmeister die richtige Variante bietet.

Text einblenden

Gewürze

Stubb's Bar-B-Q Spice Rub
3%UVP 5,99 EUR 5,81 EUR
Stubb's Pork Marinade
3%UVP 6,99 EUR 6,78 EUR
Stubb's Beef Marinade
3%UVP 6,99 EUR 6,78 EUR
Stubb's Steak Rub
3%UVP 5,99 EUR 5,81 EUR
Stubb's Pork Spice Rub
3%UVP 5,99 EUR 5,81 EUR
Stubb's Texas Steakhouse Marinade
3%UVP 6,99 EUR 6,78 EUR

Saucen

Stubb's Honey Pecan Sauce
3%UVP 6,99 EUR 6,78 EUR
Stubb's Original Bar-B-Q Sauce
3%UVP 6,99 EUR 6,78 EUR
Stubb's Smokey Mesquite Sauce
3%UVP 6,99 EUR 6,78 EUR
Stubb's Spicy Bar-B-Q Sauce
3%UVP 6,99 EUR 6,78 EUR
Stubb's Hickory Bourbon Sauce
3%UVP 6,99 EUR 6,78 EUR
Stubb's Original Chicken Wing Sauce
3%UVP 6,99 EUR 6,78 EUR
Stubb's Original Moppin`Sauce
3%UVP 6,99 EUR 6,78 EUR

Melden Sie sich an×

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Lade, bitte warten...