Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 500.000 Kunden

Mehr als 80 Marken

Über 6.500 lagernde Produkte



Magazin


Magazin



Pulled Lachs Burger
(5 Bewertungen, Durchschnittlich: 4/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Pulled Lachs Burger


Lesezeit 1 Minute Lesezeit

Der Name sagt im Grunde schon alles, denn die Aufmachung erinnert an das typische Pulled Pork. Statt Schweinenacken nehmen wir aber frisches Lachsfilet. Lachs Burger – passend verfeinert Damit der Burger zum wahren Genuss wird, muss noch die richtige Soße her. Honig-Senf, verfeinert mit frischem Dill schmeichelt dem Lachsgeschmack. Ein schöner Fischburger, der bei der […]

Zum nächsten Beitrag

Der Name sagt im Grunde schon alles, denn die Aufmachung erinnert an das typische Pulled Pork. Statt Schweinenacken nehmen wir aber frisches Lachsfilet.

Lachs Burger – passend verfeinert

Damit der Burger zum wahren Genuss wird, muss noch die richtige Soße her. Honig-Senf, verfeinert mit frischem Dill schmeichelt dem Lachsgeschmack. Ein schöner Fischburger, der bei der nächsten Party für Aufsehen sorgen wird.

Menüart
Burger, Pizza & Co.
Küchenstil
Fisch
Kochzeit
20-25 Minuten
Portionen
4 Personen

Zutaten

4
Lachsfilet
2 EL
Butter
Dill
Romana-Salatherzen
1/2
Gurke
100 g
Frischkäse
2 EL
Senf
1/2
Zitrone
1 EL
Honig
Salz
Pfeffer
Burger Buns Vollkorn

Pulled Lachs Burger
Frischer Lachs mit selbstgemachter Honig-Senf-Sauce schmeckt perfekt auf einem Burger.

Anleitungen

  1. Lachs waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Lachfilets in eine Auflaufform oder auf ein Räucherbrett (Zedernholz passt perfekt zu Lachs) legen zusammen mit ein paar Stängel Dill und ein paar Butterflöckchen.
  2. Jetzt im Grill indirekt bei ca. 120°C für 20-25 Minuten garen. Wenn du dir unsicher bist, kannst du dich auch einfach an der Kerntemperatur für Lachs orientieren. Im Anschluss zerrupfst du mit zwei Gabeln den Lachs.
  3. Honig, frisch gepressten Zitronensaft, Frischkäse und den Senf verrühren und fein gehackten Dill hinzugeben. Die Creme abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Nun kommen die Burgerbrötchen auf dem Grill. Gurke in Scheiben schneiden.
  5. Als erstes verteilst du die Honig-Senfcreme auf der unteren Burger-Brötchenhälfte. Darauf kommen ein paar von den gewaschenen Salatblättern. Nun den Lachs verteilen und ein paar Gurkenscheiben darauflegen. Zum Abschluss etwas Dill drauf und mit der oberen Brötchenhälfte abschließen.

Weitere Ideen für leckere Hamburger findest du in unserem BBQ Guide zu Burger Grillen. Oder du möchtest noch mehr Inspiration für Lachs Grillrezepte? Die gibt es in unserem BBQ Guide Lachs Grillen.


Zum nächsten Beitrag

Grillmais mit süßer Glasur
Mais vom Grill ist gerade in den USA sehr beliebt. Von sich aus ist der Zuckermais schon bereits süßlich. Mit einer asiatischen Glasur kannst du diese Nuance noch deutlich verstärken und zugleich einen regelrecht karamellisierten Grillmais servieren. Das Besondere an Grillmais mit süßer Glasur Durch die Glasur nimmt der Mais noch mehr rauchige Aromen vom […]
Rezept für Maikolben süße Glasur
Shop Flag Shop