Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 500.000 Kunden

Mehr als 80 Marken

Über 6.500 lagernde Produkte



Magazin


Magazin



Rohes Falsches Filet vom Schwein mit Kräutern
(0 Bewertungen, Durchschnittlich: 0/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Falsches Filet vom Schwein


Lesezeit 1 Minute Lesezeit

Sieht aus wie Filet, ist es aber nicht. Wir verraten Dir, was es mit dem Falschen Filet vom Schwein auf sich hat und wie du es verwendest.

Zum nächsten Beitrag

Das Falsche Filet vom Schwein sollte nicht mit dem „echten“ Filet verwechselt werden. Zwar sind sich beide optisch sehr ähnlich, unterscheiden sich aber deutlich in der Fleischstruktur und damit auch in der Art der Zubereitung.

Steckbrief Falsches Filet

Grafik zur Lage des Falschen Filet beim Schwein
  • Herkunft: vorderer Teil der Schweineschulter (Obergrätenmuskel)
  • Alternative Bezeichnungen: Schulterfilet, Bugfilet, Buglende
  • Aussehen: dem „echten“ Filet sehr ähnlich
  • Fleischstruktur: grobfaserig, durchwachsen, mit mäßigem Fettanteil
  • Geschmack: aromatisch
  • Zubereitung: Schmoren, Kochen, für Gulasch

Welches Stück ist Falsches Filet vom Schwein?

Anders als das „echte“ Filet ist das Falsche Schweinefilet ein Teilstück aus der Schweineschulter. Genauer gesagt handelt es sich um den Obergrätenmuskel des Schweins.

Herausgelöst sieht es dem „echten“ Filet sehr ähnlich, angeschnitten werden aber die Unterschiede in der Fleischstruktur sichtbar. Außerdem verläuft eine dicke Sehne durch dieses Teilstück, die deutlich erkennbar ist.

Rohes Falsches Filet vom Schwein mit Kräutern
Ist dem „echten“ Filet nur optisch ähnlich – das Falsche Filet vom Schwein.

Für was eignet sich Falsches Filet vom Schwein?

Während das „echte“ Schweinefilet mit seinem herrlich zarten Fleisch ein Klassiker zum Kurzbraten und Grillen ist, eignet sich das Falsche Filet dafür ganz und gar nicht. Das liegt an seiner grobfaserigen, durchwachsenen Fleischstruktur mit der dicken Sehne.

Dafür lässt sich das Fleisch des Falschen Filets aber wunderbar schmorren, denn so werden Bindegewebe und selbst die Sehne schön weich. Auch als Kochfleisch und für Gulasch kann das Falsche Filet hervorragend verwendet werden.


Zum nächsten Beitrag

Dicker Bug vom Schwein
Für einen richtig großen Schweinebraten ist der Dicke Bug vom Schwein perfekt geeignet. Wir verraten dir, was das Besondere an diesem Cut ist.
Dicker Bug vom Schwein roh mit Kräutern auf einem Holztablett
Shop Flag Shop