Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Zaziki einfrieren – die schnelle Lösung für Vorräte und Reste?


Lesezeit 2 Minuten Lesezeit

Ja, du kannst Zaziki einfrieren, aber es ist wichtig zu beachten, dass Joghurt-basierte Saucen oft ihre Konsistenz verändern, wenn sie eingefroren und aufgetaut werden. Hier erfährst du wie du Zaziki richtig einfrierst.

Zaziki in einer Schale
(1 Bewertung, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Zaziki ist fester Bestandteil griechischer Vorspeisen und ein wunderbar frischer Dip zu gegrillten Steaks, Gemüse und Schaschlik-Spießen. Aber was tun, wenn du zu viel Zaziki vorbereitet bzw. eingekauft hast? Erfahre hier, wie du übrig gebliebenen oder auf Vorrat zubereiteten Zaziki richtig einfrierst.

Zaziki einfrieren
In Portionen eingefrorenes Zaziki kannst du ganz easy zur nächsten Grillparty auftauen.

Zaziki einfrieren: Vor- und Nachteile

Zaziki einzufrieren, hat den Vorteil, dass du Reste deines Lieblingsdips nicht wegwerfen musst oder dass du ihn für die nächste Grillparty gleich auf Vorrat zubereiten kannst. Wenn du Zaziki portionsweise einfrierst, hast du nach dem Auftauen immer genau so viel zur Hand, wie du auch benötigst.

Leider zählt Zaziki aber zu den Lebensmitteln, die beim Einfrieren und Auftauen ihre Konsistenz verändern.


Richtig einfrieren und auftauen

Fülle den Zaziki in saubere, luftdicht verschließbare Gefrierdosen oder Gefrierbeutel ab und friere ihn ein. Zum Auftauen stellst du den Zaziki am besten in den Kühlschrank und rührst ihn zwischendurch immer wieder um. Während des Einfrierens trennen sich die Wasser- und Fettanteile im enthaltenen Joghurt, wodurch der Zaziki flockig wird. Um die Konsistenz bestmöglich wieder herzustellen, schlägst du den Dip vor dem Servieren noch einmal kräftig mit dem Schneebesen auf. Ein Schuss Sprudelwasser sorgt ebenfalls für Frische und Lockerheit.


Wann solltest du Zaziki einfrieren?

Zaziki sollte immer frisch, am besten direkt nach der Herstellung eingefroren werden, da sich sonst unerwünschte Bakterien bilden.


Selbstgemachten oder gekauften Zaziki einfrieren?

Du kannst sowohl selbst gemachten als auch gekauften Zaziki einfrieren. Gekauften Zaziki lässt du am besten direkt in der ungeöffneten Originalverpackung. Hast du die Verpackung geöffnet, füllst du den Dip einfach um.


Wie lange ist eingefrorener Zaziki haltbar?

Im Tiefkühlfach ist Zaziki maximal drei Monate haltbar. Je früher du ihn verzehrst, desto besser ist sein Geschmack.


Zaziki selber machen

Griechisches Tzatziki mit Gurke

10 min. Zubereitungszeit

Griechisches Tzatziki – das Original

Unser Originalrezept ist ein griechisches Familienrezept, nach dem wir Tzatziki immer wieder gern zubereiten. Hier zeigen wir dir wie du griechisches Tzatziki selber machen kannst.


Zum nächsten Beitrag

Heidelbeeren einfrieren – gesund und einfach
Der Sommer neigt sich dem Ende zu, du möchtest aber nicht auf die leckeren Früchte verzichten? Friere die Heidelbeeren doch einfach ein. Wie du das machen kannst findest du hier.
Heidelbeeren mit Nuessen

Zum nächsten Beitrag

Heidelbeeren einfrieren – gesund und einfach
Der Sommer neigt sich dem Ende zu, du möchtest aber nicht auf die leckeren Früchte verzichten? Friere die Heidelbeeren doch einfach ein. Wie du das machen kannst findest du hier.
Heidelbeeren mit Nuessen
Shop Flag Shop
banner