Tartiflette im Dutch Oven

Tartiflette ist ein leckeres Auflaufgericht mit Kartoffeln und Speck, das aus Frankreich stammt. Es wird traditionell mit Reblochon Käse gemacht und ist vor allem mit einem Dutch Oven kinderleicht zubereitet.

Tartiflette mit Reblochon Käse

Reblochon Käse kommt ebenfalls aus Frankreich und wird aus Kuhmilch hergestellt. Die feine Würze passt hervorragend zum Rest der Zutaten. Als Reblochon Alternative kannst du natürlich auch einen Camembert oder einen anderen Weichkäse benutzen.

Tartiflette im Dutch Oven

Küchenstil

Fleisch

Vorbereitung

10 Minuten

Kochzeit

40 Minuten

Portionen

Zutaten

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Bewertung, Durchschnittlich: 4,00 von 5 Sternen)
Loading…
Tartiflette im Dutch Oven
Passt einfach gut zusammen: Französischer Kartoffelauflauf mit Reblochon.

Anleitungen

  1. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Speck würfeln. Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Kartoffeln mit Speck und Zwiebeln in einer Gusseisenpfanne (oder im Deckel des Dutch Oven) anbraten. Rinde des Reblochon abschaben und den Käse in zwei Hälften teilen.
  3. Knoblauchzehe schälen und Dutch Oven damit ausreiben, mit Butter einfetten.
  4. Dutch Oven mit einer Schicht Kartoffeln und Speck auslegen. Die Hälfte des Reblochon darauflegen. Erneut Kartoffeln aufschichten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mit dem restlichen Reblochon abschließen.
  5. Ca. 30-40 Minuten bei 200°C garen (Grillbriketts oder Holzkohle Verteilung 1/3 unten, 2/3 oben).

Diese Produkte passen zum Rezept

Dieses Rezept teilen

Kategorien: Dutch Oven, Käse, Speck