Kaiserschmarrn

Eierpfannkuchen mag wohl jeder. Die fluffige Form dieser Leibspeise ist eine bayerische Spezialität, mit der du im Handumdrehen ganz ohne Skipiste Hüttenfeeling zu Hause erzeugen kannst.

Kaiserschmarrn – einfache Süßspeise

Das Palatschinken Teig Rezept kannst du wirklich kinderleicht umsetzen und damit Groß und Klein begeistern. Diese leckere süße Speise schmeckt nicht nur herrlich, sie macht einfach jedem gute Laune. Du kannst für die Zubereitung entweder eine Gusspfanne oder den Deckel deines Dutch Oven benutzen.

Wenn du ein Oktoberfest zu Hause veranstalten möchtest, sollten diese Oktoberfest Rezepte auch nicht fehlen.

Kaiserschmarrn

Küchenstil

Vegetarisch

Vorbereitung

5 Minuten

Kochzeit

10 Minuten

Portionen

Zutaten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading…
Kaiserschmarrn mit Puderzucker
Perfektes Gericht: Palatschinken geht immer – zum Frühstück, Mittagessen oder Abendessen!

Anleitungen

  1. 4 Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Danach das Eigelb mit Zucker, Salz und Vanillezucker zu einer cremigen Konsistenz verrühren. Anschließend nach und nach das Mehl und die Milch hinzugeben und verrühren, bevor du zum Schluss noch das Wasser hineinschüttest, um den Teig noch fluffiger zu machen.
  2. Hebe den Eischnee unter die Masse. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und den kompletten Teig hineingeben. Etwa 5 Minuten lang goldbraun anbacken. Dafür immer wieder durch seitliches Anheben überprüfen, ob die Unterseite bereits braun ist. Teig Kaiserschmarrn
  3. Mit einem Pfannenwender den Teig vierteln, wenden und die andere Seite ebenfalls goldbraun anbraten. Danach mit einem zweiten Pfannenwender mundgerechte Stücke zupfen und alles noch einmal kurz weiterbraten lassen, streue Puderzucker darüber und serviere ihn.

Dieses Rezept teilen

Kategorien: Dessert, Dutch Oven