Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Biermarinade für Grillfleisch

(44 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.8/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Fleisch, Bier, Zwiebeln

Fleisch einlegen kannst du auf unterschiedliche Art. Mit unserer Marinade für Grillfleisch werden deine Nackensteaks, Kammsteaks und Co. zum geschmacklichen Highlight.

Biermarinade für Grillfleisch

Das Schöne an dieser leckeren Marinade ist, dass sie toll zu Schweinefleisch, Geflügel und Rind passt. Wenn du den Geschmack von Bier magst, wirst du dieses Rezept für Steak Marinade lieben!

Biermarinade für Schweinefleisch
In der Marinade dürfen die Steaks über Nacht ziehen.

Zubereitung

  1. Bier, Zwiebeln, Knoblauch, Öl und Gewürze gut miteinander verrühren und in eine große Schüssel geben.

  2. Nun das Fleisch nach Wahl in Steaks schneiden – aber nicht zu dünn, damit sie schön saftig bleiben, und diese über Nacht in der Marinade zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

    Schweinenacken in Steaks für Rostbrätel schneiden
  3. Nimm das Fleisch aus der Marinade, lass es gut abtropfen und tupfe es noch etwas mit einem Küchentuch ab. Dann wie gewohnt im direkten und indirekten Bereich zubereiten.



Menüart
Menüart Saucen, Dips & Rubs
Küchenstil
Küchenstil Marianden & Rubs
Vorbereitung
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit
Kochzeit 0 Minuten
Wartezeit
Wartezeit 0 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad mittel
Portionen für 4 Personen

Zutaten

1 kg
Schweinenacken (bzw. fertig geschnittene Steaks)
100 ml
Bier (Pils)
1
Zwiebel in feine Ringe geschnitten
1 Zehe
Knoblauch fein gehackt
25 ml
Olivenöl
1
Lorbeerblatt
1 EL
Senf mittelscharf
½ EL
Ahornsirup oder Honig
½ TL
Salz
½ TL
Pfeffer frisch gemahlen
½ TL
Paprikapulver (edelsüß)
1 Prise
Cayennepfeffer

Nächstes Rezept
(16)
25 Min. Zubereitungszeit

(44 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.8/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(16)
25 Min. Zubereitungszeit

Shop Flag Shop
banner