Für guten Zweck: BVB und Grillfürst versteigern Grill mit Autogrammen der BVB-Profis

Für den guten Zweck: Ersteigert einen BVB-Grill mit den Unterschriften der BVB-Profis. Der Erlös kommt zu 100% der „leuchte auf“-Stiftung zugute, die sich unter anderem für gemeinnützige Projekte rund um Dortmund einsetzt.

Grillen und Fußball passen einfach zusammen. Das wussten auch Borussia Dortmund und der Grillfachhändler Grillfürst, als sie 2020 gemeinsam Lizenzprodukte rund um das Thema Grillen herausbrachten. Neben verschiedenen Gasgrillmodellen gibt es mittlerweile jede Menge Grill-Accessoires wie Schürzen, Pizzasteine und Gussplatten – alle versehen mit dem BVB-Emblem. Für den guten Zweck haben sich die beiden Partner zum Saisonende eine ganz besondere Aktion überlegt. Auf einem original Grillfürst-Gasgrill G520G in der Borussia Dortmund-Edition haben die BVB-Profis unterschrieben und somit ein echtes Unikat erschaffen. Nun soll er für den guten Zweck versteigert werden.

Die Auktion läuft noch bis 22. Mai über den BVB-Online-Shop.

Für Grillfürst ist soziales Engagement ein wichtiger Pfeiler der Unternehmensphilosophie – genau wie für den BVB, der dafür 2012 eine eigene Stiftung gegründet hat, der das Geld aus der Auktion zugutekommt. „leuchte auf“ unterstützt unterschiedliche Projekte und Organisationen mit materiellen und finanziellen Mitteln sowie mit ideeller Arbeit. „Neben unseren Leuchtturmprojekten wie dem BVB-Lernzentrum, dem BVB-Lerngarten und der Nordstadtliga helfen wir weiteren Organisationen wie Hospizen, Senioreneinrichtungen, Kitas und Schulen und auch Krankenhäusern“, sagt Stiftungsmanagerin Marieke Köhler. Ein besonderer Fokus liege dabei auf Dortmund und der Region Ruhrgebiet.

Der gesamte Erlös fließt in die Projekte der „leuchte auf“-Stiftung

Als rechtsfähige Stiftung ist „leuchte auf“ auf Spenden angewiesen, um diese gemeinnützigen Projekte und Organisationen zu unterstützen. „Wir haben in diesem Jahr eine Menge vor und wollen vor allem unsere Leuchtturmprojekte weiterentwickeln, damit noch mehr Menschen, hier vor allem Kinder und Jugendliche, von den Bildungs- und Freizeitangeboten profitieren können. Die Summe, die durch die Auktion zusammenkommt, werden wir zielgerichtet und dem jeweiligen Bedarf entsprechend verteilen“, verspricht Köhler.

Für Grillfürst-Marketingleiterin Ingrid Fritsch ist die Auktion eine Herzensangelegenheit: „Uns ist es wichtig, etwas für die Menschen in und um Dortmund zu tun. Die ‚leuchte auf‘-Stiftung leistet wertvolle Arbeit vor Ort und ist daher unser perfekter Partner. Unterschriften der BVB-Profis vereint mit unserem BVB-Grill – das ist ein absolutes Unikat! Wer diesen tollen Gasgrill ersteigert, hat in Zukunft die Mannschaft beim Grillen immer dabei und sorgt für Fan-Romantik bei jeder Gartenparty.“

Wer die BVB-Stiftung „leuchte auf“ darüber hinaus unterstützen möchte, kann sich über weitere Spendenmöglichkeiten informieren.