Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 750.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

11 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Metaxasauce

(3 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Rezept für Metaxasauce im Dutch Oven

Metaxasauce ist in unseren Augen einer der Hauptgründe, zum Griechen zu gehen. Die Grillsoße hebt jedes Gyros in den kulinarischen Himmel und passt mit ihrem würzigen Geschmack perfekt zu vielen Beilagen. Wer tunkt nicht gern seine Pommes oder griechische Bratkartoffeln in einen Klecks Metaxa Soße oder mischt ein Löffelchen Grillsoße unter den griechischen Reis?

Nicht nur zu griechischem Essen ist Metaxasauce ein Genuss. Auch zu mexikanischen Speisen, klassischen Barbecue-Gerichten und vielen weiteren Fleisch- oder Grillrezepten kannst du diese selbst gemachte Metaxa-Soße hervorragend servieren. Wir empfehlen diesen Klassiker unter den Grillsoßen auch zum Raclette. Erfahre hier, wie du die Metaxasauce selbst herstellst, mit welchen Zutaten du variieren kannst, worauf du bei der Herstellung achten solltest und was du sonst noch über Metaxa und leckere Metaxasauce wissen musst.

Metaxasauce im Dutch Oven zubereitet
Die würzig-cremige Metaxasauce passt wunderbar zu Fleischgerichten wie Gyros und Pulled Pork.

Metaxa – was ist das eigentlich?

Metaxa ist neben Ouzo eines der bekanntesten Getränke Griechenlands. Bei Metaxa handelt es sich um einen Weinbrand, der 1888 von einem griechischen Winzer auf den Markt gebracht wurde. Eine Besonderheit von Metaxa ist die Mischung von klassischem Weinbrand mit Kräutern. Metaxa wird in verschiedenen Qualitäten angeboten, die du an der Anzahl der Sterne erkennen kannst, die auf dem Logo der Flasche prangen. Die einfachsten Metaxa-Sorten haben drei Sterne, der hochwertigste Metaxa zwölf Sterne. Das genaue Metaxa-Rezept ist bis heute streng geheim.

Darum solltest du Metaxasauce selber machen

Wenn du Urlaub in Griechenland machst oder auch hierzulande häufiger mal in unterschiedlichen griechischen Restaurants isst, hast du sicher schon festgestellt, dass Metaxasauce überall anders, aber eigentlich immer richtig gut schmeckt. Metaxasauce ist als fertiges Produkt in der Flasche ohnehin kaum zu finden. Wir sind überzeugt, dass es sich lohnt, die Grillsoße selbst herzustellen und dein eigenes Lieblingsrezept zu entwickeln. Außerdem hast du bei der Produktion in deiner Küche stets den Überblick über alle verwendeten Zutaten. Konservierungsmittel, Farbstoffe oder andere Zusatzstoffe sind nicht nötig, um eine gute Metaxa Soße zu kochen.

Zubereitung

  1. Schneide das Gemüse in kleine Würfel und dünste alles in einer gusseisernen Pfanne mit etwas Olivenöl an. Gib den Knoblauch erst zum Schluss dazu, damit er nicht anbrennt.

    Paprika und Zwiebeln schneiden
  2. Schiebe das Gemüse an den Rand und brate das Tomatenmark in der Pfannenmitte kurz an, bis es Röstaromen entwickelt.

  3. Schmecke die Mischung mit Salz und Pfeffer kräftig ab und gib den Metaxa in die Pfanne. Lass die Flüssigkeit bei mittlerer Hitze für 15 Minuten einkochen, gib alles in einen Standmixer und stelle eine homogene Soße her.

  4. Gib die Soße zurück in den Topf, rühre die Crème fraîche unter und lass die Soße so lange köcheln, bis sie leicht dickflüssig ist.

    Metaxasauce selber machen

Wie lange ist deine Metaxa Sauce haltbar?

Deine Metaxa Sauce wird vermutlich nicht lange halten, weil du sie mit deinen Gästen ganz schnell aufgegessen haben wirst. Solltest du sie im Voraus oder auf Vorrat kochen wollen, gelten folgende Richtwerte: Eine frisch gekochte Metaxasauce ist in einem gut verschlossenen, sauberen Glas im Kühlschrank zwei bis drei Tage haltbar. Möchtest du sie auf Vorrat kochen, füllst du sie am besten in ein sterilisiertes Weckglas und kochst die Soße ein. Am besten schmeckt die Soße allerdings frisch.

Metaxa Soße und Alkohol: Das solltest du wissen

Beim Kochen deiner Metaxa Soße verdampft der in der Spirituose enthaltene Alkohol nahezu vollständig. Bei Schwangeren und Kindern solltest du jedoch Vorsicht walten lassen, da es durchaus vorkommen kann, dass deine Soße noch kleine Alkoholmengen enthält. Auch wenn trockene Alkoholiker oder Menschen anwesend sind, die Alkohol auch in geringen Mengen nicht gut vertragen, empfehlen wir, auf die Metaxasauce zu verzichten. Für diese Gäste haben wir zahlreiche weitere leckere Soßenrezepte in unserem Blog.

Du hast keinen Metaxa? Verwende diese Alternativen

Manchmal ist es wie verhext: Du bist fest davon überzeugt, dass ihr noch Metaxa im Haus habt und dann ist die Flasche nicht mehr auffindbar. Am besten schmeckt unsere Soße mit echtem Metaxa, mindestens in 5-Sterne-Qualität. Zur Not lässt sich die griechische Spirituose aber auch mit Sherry, Asbach Uralt, klassischem Weinbrand und sogar Traubensaft ersetzen.

Gyros mit Metaxasauce: der Klassiker vom Griechen

Für den griechischen Klassiker Gyros mit Metaxasauce schneidest du 700 Gramm Schweinefleisch in schmale Streifen, vermischst das Fleisch mit reichlich dünnen Zwiebelringen und einigen Löffeln Gyrosgewürz. Lass alles über Nacht im Kühlschrank durchziehen und brate das Fleisch am nächsten Tag kräftig an, bis es leicht gebräunt ist und gut duftet. Gib das Schweinefleisch in eine Auflaufform und gieße 500 ml Metaxasauce darüber. Nach Belieben kannst du nun außerdem 200 Gramm Käse über das Fleisch streuen. Überbacke alles bei 200 °C Ober- und Unterhitze für 20 Minuten im Backofen und serviere das Gyros mit Pommes, Bratkartoffeln oder Fladenbrot.

Gyros mit Metaxasauce im Dutch Oven
Gyros mit Metaxasauce wird gerade im Dutch Oven besonders lecker.

Pulled Pork mit Metaxasauce

Pulled Pork ist eines unserer Lieblingsrezepte vom Grill. Richtig lecker ist es, wenn du ca. 500 Gramm Pulled Pork in eine Auflaufform gibst und mit 750 Gramm unserer selbst gemachten Metaxasauce übergießt. Streue nun 400 Gramm geriebenen Mozzarella-Käse oder jungen Gouda über die Fleisch-Soßen-Mischung und überbacke das Gericht bei 160 °C indirekter Hitze für eine halbe Stunde auf dem Grill.

Varianten: Abwechslung für deine Metaxasauce

Werde in der Küche kreativ und spiele mit den Zutaten für unsere Metaxa-Soße. Es ist beispielsweise gut möglich, die Pilze und Tomaten durch einen Gemüsefonds zu ersetzen. Da deine Soße so dünnflüssiger wird, solltest du sie mit Soßenbinder oder Speisestärke eindicken.

Liebst du griechische Kräuter? Schmecke deine Metaxasauce mit Rosmarin, Thymian oder Oregano ab. Besonders beim Thymian empfiehlt es sich, vorsichtig zu würzen, damit sein Geschmack nicht dominiert.
Ein echtes Spektakel am Tisch zauberst du, wenn du die Metaxasauce flambierst. Bitte sei jedoch vorsichtig, halte ausreichend Abstand und bedenke, dass sich das sich absetzende Fett schnell entzünden kann.



Menüart
Menüart Saucen, Dips & Rubs
Küchenstil
Küchenstil Dutch Oven, Saucen & Dips
Vorbereitung
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit
Wartezeit 0 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad mittel


Portionen für 4 Personen

Zutaten

2 rote
Spitzpaprikas
1 große
Zwiebel
1 Zehe
Knoblauch
1 Dose
Tomate (400 g)
150 g
Champignons
2 EL
Tomatenmark
150 ml
Metaxa
200 g
Crème Fraîche
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Nächstes Rezept
(2)
30 Min. Zubereitungszeit

(3 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(2)
30 Min. Zubereitungszeit