Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Gyros mit Metaxasauce aus dem Dutch Oven

(30 Bewertungen, Durchschnittlich: 3.9/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Gyros mit Metaxasauce überbacken

Dein bester Freund ist Grieche? Dann schau dich lieber nach einem anderen Rezept um. Spaß beiseite: Überbackenes Gyros mag nicht jeder Traditionalist, aber es schmeckt einfach unverschämt gut. Eigentlich kein Wunder, denn es kommen einige der besten Zutaten hinein, die es überhaupt gibt: knuspriges Gyros, vollmundige Metaxasauce, schmelziger Käse …

Das Beste daran: Du kannst das überbackene Gyros selber machen, und zwar im Dutch Oven auf dem Grill. Dafür wird das Fleisch zunächst angebraten, dann mit Sauce aufgefüllt und überbacken. Ach ja: Kalorienzähler haben an dem Gericht auch nicht so viel Freude – es sei denn, sie lieben große Zahlen.

Gyros mit Metaxasauce – Diese Gewürze sorgen für den typischen Geschmack!

Ein Clou für den Geschmack ist die Würzung des Gyros. Hier spielen mediterrane Kräuter die entscheidende Rolle. Ohne Oregano und Thymian geht es auf keinen Fall. Ein Spritzer Zitronensaft sorgt für Frische, Paprikapulver rundet den Geschmack ab.

Beim Käse für den Gyros-Auflauf aus dem Dopf hast du hingegen freie Wahl. Wenn du Bergkäse mit Metaxa liebst, warum nicht? Dieses Rezept setzt allerdings auf einen Klassiker: jungen Gouda. Der hat den Vorteil, dass er schön schmilzt und sehr lange Fäden zieht. Zugleich bringt er einen cremigen Eigengeschmack mit.

Was brauchst du noch für überbackenes Gyros aus dem Dutch Oven. Ach ja: Gäste. Genauer gesagt: hungrige Gäste und von denen mehr als zwei. Die üppige Portion reicht locker für vier bis fünf gute Esser. Dazu könntest du Pommes frittieren, Tomatenreis oder Weißbrot sind aber auch stimmige Begleiter. In jedem Fall sollte es etwas geben, um die Metaxasauce aufzunehmen.

Gyros mit Metaxasauce im Dutch Oven
Gyros mit Metaxasauce überbacken, schmeckt im Dutch Oven besonders lecker.

Tipp: Wir haben für den Gyros Metaxa Auflauf den flachen, ovalen Dutch Oven DO 6,5 verwendet, um umso mehr Käse zum überbacken verwenden zu können.

Zubereitung

  1. Zuerst das Gyros vorbereiten. Dazu schneidest du das Fleisch in dünne Streifen, ähnlich wie für Geschnetzeltes. Für Gyros darf es gern noch etwas dünner ausfallen.

  2. Oregano, Thymian, Paprikapulver und Salz mischen, die Gewürze mit zwei Esslöffeln Olivenöl und dem Zitronensaft zum Fleisch geben und ordentlich durchmengen. 20 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Käse reiben, Paprika in kleine Stücke und Zwiebeln in Streifen schneiden.

    Gemüse wie Zwiebeln und Paprika schneiden
  3. Weiter geht es am Grill. Den Dutch Oven aufsetzen und zum Anbraten bei direkter Hitze erwärmen. Etwas Olivenöl in den Topf geben und Zwiebeln darin glasig dünsten.

  4. Im nächsten Schritt das Fleisch anbraten. Es soll eine schöne, knusprige, braune Kruste bekommen. Das funktioniert dann am besten, wenn du Portion für Portion anbrätst, sonst ist das Fleisch zu dick geschichtet. Also immer eine gute Handvoll Fleisch hinein, anbraten, herausnehmen, nächste Portion.

    Fleisch anbraten für Gyros mit Metaxasauce
  5. Wenn auf diese Weise das Gyros komplett angebraten ist, die Paprika kurz im Topf anrösten und dann das Fleisch komplett hinzugeben. Die Hitze etwas reduzieren.
    Nun die Metaxasauce angießen, sie sollte das Gyros knapp bedecken. Alles vermengen und die Sauce auf Temperatur bringen.

    Rezept für Gyros mit Metaxasauce
  6. Jetzt den Käse auf das Gyros mit Metaxasauce geben und den Deckel des Dutch Ovens schließen. In der indirekten Zone alles bei 160 °C erwärmen, sodass der Käse schmelzen kann.
    Zum Abschluss den Deckel öffnen und den Käse noch für zehn Minuten gratinieren. Das überbackene Gyros ist perfekt, wenn der Gouda leicht gebräunt ist und die Sauce Blasen wirft.

    Gyros mit Metaxasauce Auflauf Rezept für Gyros in Metaxasauce angerichtet

Du braucht noch mehr Inspiration? Kein Problem, in unserem Magazin findest Du jede Menge leckere Dutch Oven Rezepte zum „Nachdopfen“ – inkl. dem Klassiker Schichtfleisch Dutch Oven.

(30 Bewertungen, Durchschnittlich: 3.9/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(0)
10 Min. Zubereitungszeit

Shop Flag Shop
banner