Low Carb Brot mit Nüssen

Dieses leckere Low Carb Brot wird besonders durch die Zugabe von unterschiedlichen Nüssen und Kernen so schmackhaft und besonders. Nussliebhaber kommen bei diesem leckeren Brot Rezept also voll auf ihre Kosten. Das Beste ist: Du kannst es ganz nach deinem persönlichen Geschmack mit deinen liebsten Nüsse und Körner verfeinern. Um die Form zu erhalten, kannst du die Grillfürst Kastenform benutzen.

Low Carb Brot – mit Nüssen ein wahrer Genuss

Low Carb Brot liegt derzeit voll im Trend. Viele verfolgen die kohlenhydratarme Ernährungsform vor allem deshalb, um abzunehmen. Insbesondere abends soll man auf sie laut vielen Ernährungswissenschaftlern verzichten. Doch gerade zu dieser Tageszeit greifen viele zu einem leckeren Stück Brot mit Käse oder Wurst. Um darauf nicht komplett verzichten zu müssen, gibt es viele Rezepte, die völlig oder zumindest größtenteils auf Kohlenhydrate verzichten. Dazu zählt auch unser leckeres Low Carb Brot mit Nüssen.

Wo sind viele Kohlenhydrate drin?

Kohlenhydrate sind in vielen Lebensmitteln enthalten – beispielsweise in Kartoffeln, Getreidearten und Hülsenfrüchten. Es ist wichtig, dass du sie zu dir nimmst, weil dein Körper aus ihnen Energie gewinnt. Wie bei allem, macht es hier einfach die Menge aus. Frauen sollten etwa 220 g, Männer 270 g am Tag zu sich nehmen. Wenn du durch den Verzicht auf Kohlenhydrate abnehmen möchtest, solltest du allerdings nur zwischen 50 und 100 g zu dir nehmen. Hierzu passt dann beispielsweise dieses Low Carb Brot.

Dadurch, dass aber in fast allen Lebensmitteln Kohlenhydrate stecken – eben in Brot, Nudeln, Reis und auch in Früchten – hast du ruckzuck deinen Tagesbedarf und meist sogar noch mehr gedeckt. An abnehmen ist in diesem Fall also gar nicht mehr zu denken. Aus diesem Grund kann dir unser leckeres Rezept für Low Carb Brot dabei helfen, deine Kohlenhydratzunahme am Tag etwas einzudämmen.

Darüber hinaus gibt es “gute” und “schlechte” Carbs, die du durch den glykämischen Index erkennst. Er beschreibt, wie schnell die jeweiligen Kohlenhydrate verdaut werden und in die Blutbahn gelangen können. Gute Kohlenhydrate haben einen Index von unter 50 (niedrig), schlechte dagegen liegen über 70 (hoch). Werte dazwischen werden als mittel eingestuft. Mach dir also erst einmal bewusst, wo überall Kohlenhydrate versteckt sind und zu welcher Kategorie sie zählen. So kannst du dein leckeres Low Carb Brot auch unter völlig neuen Kriterien zusammenbasteln Um dir schnell einen kleinen Überblick zu schaffen, haben wir die gängigsten Lebensmittel einmal für dich aufgelistet.

Kohlenhydrate in Broten

Lebensmittel Kohlenhydrate (pro 100 g ) Glykämischer Index
Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen 38 g niedrig
Pumpernickel 36 g niedrig
Roggenvollkornbrot 39 g niedrig
Mehrkornvollkornbrot 43 g niedrig
Knäckebrot (ballaststoffreich) 64 g niedrig
Vollkornknäckebrot 68 g mittel
Toastbrot 49 g hoch
Weißbrot 49 g hoch
helle Brötchen 56 g hoch
Croissants 45 g hoch
Baguette 56 g hoch

Kohlenhydrate in Gemüse und Hülsenfrüchten

Lebensmittel Kohlenhydrate (pro 100 g) Glykämischer Index
Auberginen 3 g niedrig
Brokkoli 3 g niedrig
Chicorée 2 g niedrig
Zucchini 2 g niedrig
Grüne Bohnen 5 g niedrig
Gurke 2 g niedrig
Kohlrabi 4 g niedrig
Kopfsalat 1 g niedrig
Paprika (grün) 3 g niedrig
Rucola 2 g niedrig
Spargel 2 g niedrig
Spinat 1 g niedrig
Tomate 3 g niedrig
Weißkohl 4 g niedrig
Wirsing 2 g niedrig
Rosenkohl 4 g niedrig
Rote Bete 9 g mittel
Möhren (gekocht) 5 g mittel
Kürbis 5 g mittel
Linsen 41 g niedrig
Kidneybohnen 36 g niedrig
Kichererbsen 44 g niedrig
Erbsen 12 g mittel
Zuckermais 16 g mittel

Kohlenhydrate in Nudeln, Getreide und Co.

Lebensmittel Kohlenhydrate (pro 100 g) Glykämischer Index
Hartweizennudeln (gekocht) 32 g niedrig
Vollkornspaghetti (gekocht) 28 g niedrig
Kartoffeln (gekocht) 15 g mittel
Haferflocken 59 g niedrig
Graupen 71 g niedrig
Bulgur 69 g niedrig
Reis (gekocht) 27 g mittel
Quinoa 62 g niedrig
Fruchtmüsli 61 g mittel
Süßkartoffeln 23 g mittel
Hirse 69 g mittel
Gnocchi, gekocht 26 g mittel
Pommes 33 g hoch

Kohlenhydrate in Nüssen und Kernen

Lebensmittel Kohlenhydrate (pro 100 g) Glykämischer Index
Erdnüsse 7 g niedrig
Haselnüsse 10 g niedrig
Sonnenblumenkerne 12 g niedrig
Kürbiskerne 3 g niedrig
Mandeln 5 g niedrig
Walnüsse 11 g niedrig
Leinsamen 0 g niedrig
Sesamsamen 10 g niedrig

Kohlenhydrate in Früchten

Lebensmittel Kohlenhydrate (pro 100 g) Glykämischer Index
Äpfel 11 g niedrig
Bananen 20 g mittel
Birnen 12 g niedrig
Erdbeeren 6 g niedrig
Pfirsiche 9 g niedrig
Aprikosen 8 g niedrig
Kiwis 9 g niedrig
Brombeeren 6 g niedrig
Himbeeren 5 g niedrig
Johannisbeeren 5 g niedrig
Kirschen 10 g niedrig
Orangen 8 g niedrig
Pflaumen 10 g niedrig
Trauben 15 g niedrig
Ananas 12 g mittel
Dosenfrüchte 16 g mittel
Melone (Wassermelone & Co.) 8 g mittel
Papaya 7 g mittel
Trockenfrüchte 40-70 g mittel

Low Carb Brot mit Nüssen

Menüart

Beilage

Küchenstil

Low Carb, Vegetarisch

Portionen

Zutaten

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Bewertung, Durchschnittlich: 5,00 von 5 Sternen)
Loading…
Low Carb Brot mit Nüssen
Mal etwas anderes: Das Low-Carb-Brot ist nicht mit üblichen Broten vergleichbar, wird aber vor allem Nussliebhaber überzeugen.

Anleitungen

  1. Chiasamen in einem kleinen Schälchen mit 40 ml Wasser ca. 1 Stunde quellen lassen.
  2. Alle trockenen Zutaten in eine große Schüssel geben und mit Chia, Quark, Öl und Eiern gut verrühren. Mit Salz und eventuell etwas Brotgewürz würzen.
  3. Teig in eine gefettete Kastenform geben und ca. 1 Stunde bei 175°C im Grill backen.

Dieses Rezept teilen

Kategorien: Beilagen