Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 500.000 Kunden

Mehr als 80 Marken

Über 6.500 lagernde Produkte



Magazin


Magazin



Gekochte Eier aufgeschnitten
(14 Bewertungen, Durchschnittlich: 4/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

EIER GRILLEN – SO EINFACH GELINGEN DIR GEKOCHTE EIER VOM GRILL


Lesezeit 1 Minute Lesezeit

Zu einem perfekten Frühstück gehören für viele gekochte Eier. Was die meisten allerdings nicht wissen: Du kannst sie dir einfach auf deinem Grill zubereiten – einfach Eier grillen ohne Topf und ohne Wasser! Dabei entstehen herrliche Röstaromen, die dem Ei einen tollen Geschmack verleihen! Eier grillen – so einfach geht’s Eier direkt auf dem Grillrost […]

Zum nächsten Beitrag

Zu einem perfekten Frühstück gehören für viele gekochte Eier. Was die meisten allerdings nicht wissen: Du kannst sie dir einfach auf deinem Grill zubereiten – einfach Eier grillen ohne Topf und ohne Wasser! Dabei entstehen herrliche Röstaromen, die dem Ei einen tollen Geschmack verleihen!

Eier grillen – so einfach geht’s

Eier direkt auf dem Grillrost und los geht’s! Durch die Röstaromen kannst du nicht nur dein Frühstück verfeinern. Die Eier passen dadurch auch hervorragend als Beilage, etwa in einem Kartoffelsalat. Probiere es aus und lass es dir schmecken!

Menüart
Beilage
Küchenstil
Vegetarisch
Vorbereitung
5 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Portionen
4 Personen

Zutaten

4 Stück
Eier nach Belieben

Gekochte Eier aufgeschnitten

Anleitungen

  1. Heize den Grill voll auf und lege die rohen Eier so wie sie sind zwischen die Brenner. Je nachdem, wie groß die Eier sind und wie weich oder hart du sie möchtest, lässt du für 10-20 Minuten die Eier grillen. Drehe sie dabei immer mal wieder um. Es kann dabei vorkommen, dass die Schale Risse bekommt. Das ist aber nicht schlimm, da du sie später ohnehin schälen wirst.
  2. Nimm die Eier nach der gewünschten Zeit wieder vom Grill und schrecke sie kurz mit kaltem Wasser ab. Du kannst sie auch länger im kalten Wasser lassen, so geht die Schale noch leichter ab.

Zum nächsten Beitrag

Mayonnaise selber machen – Unser Nr. 1 Rezept
Mayonnaise kennt nun wirklich jeder – man isst sie zusammen mit Süßkartoffelpommes oder klassischen Fritten, auf Sandwiches, als Dressing im Kartoffelsalat oder auf Burgern. Nicht zuletzt aufgrund ihrer Vielseitigkeit erfreut sie sich großer Beliebtheit und hat auch beim Grillen im Garten sowie indoor immer ihren festen Platz. Wie so vieles schmeckt auch die gute alte […]
Selbstgemachte Mayonnaise im Glas
Shop Flag Shop