Shop Flag

Die Grillfürst Gasgrill S-Serie – Die perfekte Einsteigerserie mit leistungsstarker Technik

Grillen soll zu deiner neuen Leidenschaft werden? Die Grillfürst Gasgrill S-Serie hat die perfekte Ausstattung für jeden Grilleinsteiger und Hobbygriller! Bei diesen Gasgrills wurde auf zuverlässige und leistungsstarke Technik gesetzt, gepaart mit durchdachten Details und einer simplen aber hochwertigen Grundausstattung. So konnte eine Gasgrill-Serie entstehen, mit einem besonders guten Preis-/Leistungsverhältnis. Perfekt also für den Einstieg in den Gasgrillbereich, bei dem der Grillspaß und tolle Grillergebnisse an erster Stelle stehen!

Erfahre alles über die praktischen Eigenschaften, die die S-Serie zu bieten hat und weswegen sie nicht nur für Grilleinsteiger so interessant ist.

So sieht die Grillfürst Gasgrills der S-Serie aus

Nicht nur für jeden Grilleinsteiger ist die Grillfürst S-Serie ein echter Geheimtipp. Bei dieser Gasgrill-Reihe wird leistungsstarke Technik mit einer hochwertigen Ausstattung vereint. Mit einer simplen aber besonders cleveren Grundausstattung kommt ein außergewöhnlich gutes Preis-/Leistungsverhältnis zustande, bei dem selbst erfahrene Grillmeister staunen. Wer auf Qualität und Niveau beim Grillen setzt und auf zusätzliche Luxus-Ausstattung keinen Wert legt, macht mit den Grillfürst Gasgrills der S-Serie alles richtig!

Die Grillfürst Gasgrill S-Serie besteht zunächst aus zwei Modellen mit unterschiedlich großen Grillflächen. Man kann sich zwischen einen Grill mit 3 Brennern oder sogar mit 5 Brennern entscheiden. Mit dem 5-Brenner Gasgrill kannst du nicht nur Freunde und Familie mit Köstlichkeiten bewirten, sondern auch mal ein größeres Grillevent veranstalten.

Beide Modelle sind mit massiven Gusseisen Grillrosten und einem praktischem Seitenkocher ausgestattet. So gelingen tolle Brandings beim Grillen und man hat die Möglichkeit separat noch Beilagen zuzubereiten. Die Seitenablagen und das Untergestell ohne Türen sorgen schwarz emailliert für ein optisches Highlight.

Die Highlights der Grillfürst Gasgrill S-Serie im Detail

Ob Grilleinsteiger oder nicht: jeder Grillbegeisterte und angehender Grillmeister sollte von Beginn an die Möglichkeit haben, perfekte Grillergebnisse durch eine leistungsstarke Grillausstattung zu erzielen. Aus diesem Grund setzen wir bei der S-Serie auf die bewährte Technik und Brenner der G-Serie, so wie die leistungsstarken Edehlstahl Stabbrennern. Gerade bei hohen Grilltemperaturen sorgen diese für eine sehr gute Hitzeverteilung. Diese Eigenschaft ist uns besonders wichtig, da viele Gasgrills Probleme mit hohen Temperaturen bekommen. Durch die Edelstahl-Stabbrenner entstehen zusammen mit den hochwertigen Gusseisen Grillrosten perfekte Brandings.

Viele erkennen direkt unsere Gasgrills durch die besonders große Sichtscheibe mit integriertem Deckelthermometer. Natürlich ist die S-Serie mit demselben Grillfürst-Highlight ausgestattet, damit du deine Grillfläche immer perfekt im Blick hast. So kannst du die ganze Zeit über deine Leckereien beobachten, ohne dass du ständig den Grilldeckel öffnen und Angst haben musst, dass zu viel Hitze entweicht. Außerdem gehört damit auch verbranntes Grillgut der Vergangenheit an!

Den praktischen Seitenkocher mit einer Leistung von 3 kW bei den Gasgrills der S-Serie sollte man auf keinen Fall unterschätzen. Wenn man ihn nicht braucht, kann er mit dem integrierten Deckel einfach abgedeckt und als praktische Abstellfläche für Geschirr usw. genutzt werden. Sobald man aber köstliche Beilagen wie Suppen, Saucen oder Pasta zeitgleich zubereiten will, ist er Gold wert. Es wird kein wertvoller Platz auf der Hauptgrillfläche verschwendet und das ganze Menü lässt sich an einem Ort zubereiten, ohne in die Küche laufen zu müssen. So flexibel und entspannt ist Grillen mit der Grillfürst S-Serie!

Damit die leistungsstarken Brenner ihre volle Power zeigen können, ist auch eine größere Menge Gas gefragt. Da ist eine 5- oder 8 kg Gasflasche schnell leer. Selbstverständlich passen bei der S-Serie bis zu 11 kg Gasflaschen in die Gasflaschenaufnahme des Untergestells rein. Durch die schwarz emaillierte Sichtblende des Untergestells ist die Gasflasche von vorne gut versteckt und wird ganz einfach von hinten hineingestellt und angeschlossen. So ist für mehrere Stunden das Grillerlebnis auf voller Leistung sichergestellt.

Hochwertige Materialien sind besonders wichtig, damit man seinen Grill lange über viele Jahre nutzen kann. Daher legen wir bei den Grillfürst Gasgrills großen Wert auf hochwertige Materialien. Zum Einem ist die S-Serie mit einer nach hinten herausziehbare Edelstahl – Fettauffangwanne mit einzeln entnehmbarer Fettauffangschale aus Edelstahl ausgestattet. Zum Anderen, sind neben den Brennern auch die Brennerabdeckungen aus Edelstahl gefertigt und für eine längere Nutzungsdauer mit einer dickeren Materialstärke von 1,3 mm gefertigt. Darauf haben wir besonders geachtet, da die Flammenschutzbleche durch herabtropfende Fett- und Marinadenreste zum schnellen Verschleißteil wird. Außerdem enthält die S-Serie eine nach hinten herausziehbare Edelstahl – Fettauffangwanne mit einzeln entnehmbarer Fettauffangschale aus Edelstahl.

Was ist der Unterschied zur Grillfürst G-Serie?

Beim direkten Vergleich der beiden Grillfürst Gasgrillserien fällt auf dem ersten Blick der Unterschrank auf. Bei der S-Serie wurde ein vereinfachtes, aber genauso stabiles Untergestell ohne Türen verbaut. Obwohl die beiden Seitenablagen ähnlich scheinen, unterscheiden sie sich im Material und der Ausstattung. Während die Grillfürst Gasgrill G-Serie mit Edelstahl-Seitenablagen und einem Infrarotbrenner ausgestattet ist, wird die S-Serie mit einer schwarz emaillierten Seitenablagen und einem ebenso leistungsstarken Ringbrenner als Seitenkocher angeboten. Außerdem sind die Gusseisenroste leichter und haben einen größeren Abstand zwischen den Stäben, als bei der G-Serie.

Im Gegensatz zur G-Serie ist bei der günstigeren Alternative weder eine Schlauchbruchsicherung noch ein Gastroregler integriert. Stattdessen ist bei den S-Gasgrills ein normaler Druckregler einbaut, der aber je nach Bedarf nachgerüstet werden kann.

Die Unterschiede zwischen den beiden Gasgrill-Serien sind zwar gering, aber für den unverwechselbaren Preis der S-Serie ausschlaggebend. Mit wenigen Änderungen ist es uns so gelungen eine Einsteiger-Gasgrill-Serie anbieten zu können, die trotz des Preises mit leistungsstarker und zuverlässiger Technik und durchdachten Details ausgestattet ist.

Tipp: Achte bei der Anschaffung eines vermeintlich günstigen Einstiegsgrills besonders auf eine hochwertige Ausstattung. Ansonsten kann der Frust beim Grillen schnell groß sein, wenn der Grill eine schwache Leistung aufweist und die Grillergebnisse dementsprechend schlecht ausfallen. Die Grillfürst Gasgrills der S-Serie sind durch ihre hochwertige und leistungsstarke Ausstattung die perfekte Wahl für Anfänger und Hobbygriller. Auch als hochwertigen Zweit-Grill eignet sich die S-Serie perfekt.