Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 500.000 Kunden

Mehr als 80 Marken

Über 6.500 lagernde Produkte



Magazin


Magazin



Asiatisch mariniertes Thunfischsteak

(9 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Mariniertes Thunfischsteak in Scheibchen angerichtet

Nicht nur Rindfleisch schmeckt mariniert hervorragend, auch Thunfisch hat das Zeug dazu! Dabei bekommt das marinierte Thunfischsteak eine leichte Geschmacksnote von Knoblauch, Chili und Lauch, ohne dabei seinen typischen Geschmack einzubüßen.

Asiatisch mariniertes Thunfischsteak – Eine gesündere Alternative!

Thunfisch enthält mehr Protein als Schwein, Geflügel oder Rind: Ganze 24g reines Protein pro 100g Thunfisch! Aber nicht nur der hohe Proteinanteil macht Thunfisch zur gesünderen Alternative: Des Weiteren hat das Thunfisch-Protein eine biologische Wertigkeit von 92, im Gegensatz zu 87 bei Rindfleisch. Außerdem stehen alle essentiellem Aminosäuren in einem sehr guten Verhältnis zueinander, was in einem sehr guten Gesamtprofil resultiert. Somit bietet sich mariniertes Thunfischsteak hervorragend zur gesünderen Ernährung an.

Tipp: Durch sein festeres Fleisch kann man Thunfisch direkt auf dem Grillrost grillen. Dennoch empfehlen wir eine Gussplatte zu verwenden für ein optimales Ergebnis. Außerdem kommt es so auf keinen Fall zu einem Fettbrand durch tropfende Marinade.

Mariniertes Thunfischsteak wird auf der Grillplatte gegart
Das asiatisch marinierte Thunfisch Steak wird auf Grillplatte scharf angegrillt.
Mariniertes Thunfischsteak in Scheibchen angerichtet
Saftiges, mariniertes Thunfischsteak, garniert mit Lauchzwiebeln und Chili.

Zubereitung

  1. Die Marinade anrühren und den Fisch darin marineren. Das funktioniert mit einem Vakuumbeutel wie immer sehr gut. Die Marinierzeit sollte eine Stunde nicht überschreiten.

    Thunfischsteak wird in Marinade eingelegt
  2. Nach dem Marinieren das Fleisch entnehmen und trocknen. Dann mit wenig Öl bepinseln und auf dem Grill grillen: pro Seite zwei bis drei Minuten.

  3. Dann entweder direkt servieren (Kern roh) oder auf gewünschte Temperatur indirekt ziehen lassen.

    Kerntemperatur des Thunfischsteaks wird gemessen

Tipp: Du möchtest erfahren, wie man Thunfisch nach Kerntemperatur gart? Dann schau dir doch unseren Guide zur Kerntemperatur Thunfisch an!


Menüart
Menüart Hauptspeise
Küchenstil
Küchenstil Fisch
Vorbereitung
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit
Kochzeit 5 Minuten
Wartezeit
Wartezeit 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad mittel


Portionen für 4 Personen

Zutaten

1
Thunfischsteak
1 EL
Sojasauce
½
Knoblauchzehe
½ TL
Ingwer
1
Chilischoten in Ringe geschnitten
¼
Frühlingszwiebel(n)

Nächstes Rezept
(1)
5 Min. Zubereitungszeit

(9 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(1)
5 Min. Zubereitungszeit