Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 500.000 Kunden

Mehr als 80 Marken

Über 6.500 lagernde Produkte



Magazin


Magazin



Beeren Muffins
(0 Bewertungen, Durchschnittlich: 0/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Beeren Muffins


Lesezeit 1 Minute Lesezeit

Beeren sind nicht nur super lecker, sondern auch gesund. Deshalb brauchst du kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn du dir zum Nachtisch mal einen leckeren Kuchen bzw. Muffin mit Früchten gönnst. Beeren Muffins – schnelles Dessert Unsere kleinen Frucht Muffins kannst du ganz schnell vor- und zubereiten. Darüber hinaus haben die Obst Muffins die ideale […]

Zum nächsten Beitrag

Beeren sind nicht nur super lecker, sondern auch gesund. Deshalb brauchst du kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn du dir zum Nachtisch mal einen leckeren Kuchen bzw. Muffin mit Früchten gönnst.

Beeren Muffins – schnelles Dessert

Unsere kleinen Frucht Muffins kannst du ganz schnell vor- und zubereiten. Darüber hinaus haben die Obst Muffins die ideale Größe, um sie einfach in die Hand zu nehmen und zu vernaschen. Für die Früchte Muffins brauchst du nicht unbedingt frische Beeren. Du kannst auch ohne Probleme Tiefkühl (TK) Beeren verwenden.

Menüart
Dessert, Snacks & Fingerfood
Küchenstil
Vegetarisch
Vorbereitung
5 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen
4 Personen

Zutaten

300 g
Beeren gemischt, z. B. Blaubeeren, Himbeeren, Brombeeren
Butter
Zucker
4 Stück
Eier
120 g
Mehl
1
Orange abgeriebene Schale
Haselnüsse geröstete, klein gehackt
Puderzucker zum Bestäuben

Beeren Muffins
Lecker und erfrischend: Die Beerenmuffins kannst du dank ihrer Größe schnell vernaschen.

Anleitungen

  1. Grill für indirekte mittlere Hitze vorbereiten. Beeren verlesen, waschen und trocken tupfen. Je nach Größe halbieren. Feuerfeste kleine Förmchen komplett mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Die Hälfte der Beerenmischung in den Förmchen verteilen.
  2. 50 g Butter schmelzen. Eier trennen. Eigelbe in eine Schüssel geben und mit Mehl, Orangenschale, geschmolzener Butter und Haselnüssen verrühren. Eiweiße steif schlagen und dabei nach und nach 50 g Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter die Eigelbmasse heben.
  3. Teig gleichmäßig in den Förmchen verteilen und restliche Beeren darauf setzen. Beerenküchlein bei indirekter Hitze mit geschlossenem Deckel bei 180°C ca. 15-20 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Zum nächsten Beitrag

BACON JAM – UNSER NR. 1 REZEPT FÜR PERFEKTE BACON MARMELADE
Würzig, rauchig, super lecker! Bacon Jam oder auch Bacon Marmelade musst du unbedingt probieren. Speck, Whisky und Ahornsirup ergeben ein echtes Geschmackserlebnis – versprochen! Bacon Jam – herzhafte Marmelade aus Bacon Diese Bacon Marmelade vereint alle fünf Geschmacksrichtungen: süß, salzig, sauer, bitter und umami. Richtig! Hier werden alle Empfindungen deines Geschmackssinns angesprochen. Umami lässt sich […]
Bacon Jam in einer Schüssel angerichtet
Shop Flag Shop