Grillfürst benutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×

Outdoor & Hobo Kocher

Einfach und effizient: Hobo Kocher von PetromaxEinfach und effizient: Hobo Kocher von Petromax

Ein Hobo Kocher ist eine einfache aber effiziente Feuerstelle und Kochmöglichkeit – benannt nach nordamerikanischen Wanderarbeitern, die diese zum Wärmen und zum Kochen nutzen. Und auch heute noch sind die praktischen Outdoor Kocher treue Begleiter bei vielen Aktivitäten im Freien und das nicht ohne Grund:

  • sind handlich und leicht
  • können mit Holz, kleinen Zweigen und anderen brennbaren Materialien befeuert werden
  • dienen als Wärmequelle und Kochstelle
  • bieten eine effiziente Verbrennung durch Kaminzug

Das Wichtigste bei einem Outdoor Kocher ist, dass er besonders handlich und leicht ist, damit er unterwegs bequem im Gepäck Platz findet und nicht zu sehr ins Gewicht fällt. Damit muss man nirgends auf ein heißes Getränk und eine warme Mahlzeit verzichten, egal, wo man gerade unterwegs ist.

Outdoor Kocher – Hobo Kocher und Holzvergaser

Brennmaterial für die Outdoor Kocher findet sich reichlich in der Natur: Verwendet werden können Äste, Zweige, Zapfen oder anderes brennbares Material.

Durch die Metallwände des Hobo Kochers wird die Hitze konzentriert und an den Boden des darauf stehenden Topfes, Teekessels oder der Pfanne abgegeben – wesentlich gezielter als bei einem Lagerfeuer. Dazu muss durch Löcher eine ausreichende Luftzufuhr gewährleistet sein, damit ein Kaminzugeffekt entsteht, das Brennmaterial effektiver abbrennt und ausreichend Hitze erzeugt wird.

Sogenannte Holzvergaser sind eine Weiterentwicklung des Hobo Kochers. Durch eine doppelwandige Konstruktion mit den Löchern oben und unten wird dem bei der Verbrennung entstehenden Rauchgasen (Holzgasen) nochmals vorgewärmter Sauerstoff zugeführt. So kommt es zu einer sekundären Verbrennung, die den Wirkungsgrad eines Kochers steigert und den Verbrauch an Brennmaterial senkt.

Hobo Kocher und Holzvergaser selber bauen

Für die einfachste Form einer Outdoor Feuerstelle – dem Hobo Kocher – kann man eine leere Konservendose verwenden. Im Internet findet sich viele Anleitungen zum Bau. Wichtig sind die Luftlöcher im unteren Bereich der Dose, die eine ausreichende Sauerstoffzufuhr ermöglichen und einen Kaminzugeffekt zu erzeugen. Noch effektiver arbeitet der Kocher, wenn sich auch im Boden Löcher befinden. Dann muss die Dose aber auf Standfüssen positioniert werden.

Damit der Rauch abziehen kann, darf das Kochgefäß nicht direkt auf dem Kocher aufstehen. Also entweder einen Aufsatz basteln oder auch Löcher am oberen Rand der Dose stechen.

Mit zwei Dosen unterschiedlicher lässt sich sogar ein Hobo Kocher sogar zu einem Holzvergaser „aufrüsten“. So lässt sich eine doppelwandige Konstruktion mit den entsprechenden Löchern für die benötigte Belüftung schaffen.

Natürlich erfüllen die selbstgebauten Outdoor Feuerstellen ihren Zweck. Für den Dauergebrauch sind sie aber nicht ausgelegt. Hier versprechen die Modelle aus Edelstahl – wie zum Beispiel von Petromax – wesentlich mehr.

Praktische und handlicher Outdoor Kocher – Petromax SteckherdPraktische und handlicher Outdoor Kocher – Petromax Steckherd

Outdoor Kocher und Feuerstellen von Petromax

Als einer der führenden Hersteller für Outdoorartikeln zum Kochen und Feuermachen hat natürlich auch Petromax einen Hobo Kocher im Angebot, der sich sehr platzsparend in einer kleinen Tasche unterbringen lässt. Nur ganze 370 Gramm bringt er ohne Tasche und 590 Gramm mit Tasche auf die Waage.

Auch die Steckherde von Petromax (ehemals Feuerbox) in zwei verschiedenen Größen sind besonders klein zusammenlegbar und eignen sich optimal als Outdoor Feuerstellen und zur Zubereitung von warmen Mahlzeiten im Freien. So bleibt das Feuer auf einen bestimmten Bereich beschränkt. Gefertigt aus hochwertigem, rostfreien Stahl sind Hobo Kocher und Steckherde stabil und langlebig.

Die Petromax Feuerkannen in zwei verschiedenen Größen besitzen einen doppelwandigen Aufbau. Durch eine Öffnung wird hier heißes Wasser in den Zwischenraum eingefüllt und anschließend in der Feuerschale im unteren Bereich ein Feuer entzündet, das durch den Kaminzugeffekt das Wasser innerhalb kurzer Zeit erhitzt. Gleichzeitig kann die Feuerkanne als Kochstelle genutzt werden.

Petromax Raketenofen – Outdoor Feuerstelle mit HolzvergaserprinzipPetromax Raketenofen – Outdoor Feuerstelle mit Holzvergaserprinzip

Der Petromax Raketenofen arbeitet mit seiner doppelwandigen Konstruktion mit dem Holzvergaserprinzip und sorgt so für eine besonders effektive Verbrennung und der Aufsatz aus Gusseisen für eine optimale Hitzeverteilung.

So verschiedene die Outdoor Kochstellen von Petromax auch sind – sie beruhen alle auch den gleichen Prinzipien: einer effektiveren Verbrennung durch den Kaminzug und eine gezielte Hitzeleitung, um ein Kochgefäß zu erhitzen.

Die Outdoor Kocher können natürlich nur unter freiem Himmel betrieben werden. Anders bei den sogenannten Zeltöfen. Sie sind zusammen mit den passenden Funkenfang und Zeltdurchführungen auch für den Betrieb in einem Zelt, einem Tipi oder einer Jurte ausgelegt. So ist Campen auch bei niedrigen Temperauren kein Problem.

Text einblenden
Petromax bk1 Hobo-Kocher
UVP 49,99 EUR 45,99 EUR
  • 45,99 EUR pro Stück
  • Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Lieferzeit: sofort lieferbar
  • Versand kostenlos
  • Lieferzeit: 11. Juli-16. Juli
  • 64,39 EUR pro Stück
  • Lieferzeit: sofort lieferbar
  • 73,59 EUR pro Stück
  • Lieferzeit: 5-10 Tage
Petromax Raketenofen
UVP 139,99 EUR 128,79 EUR
  • 128,79 EUR pro Stück
  • Lieferzeit: 5-10 Tage
  • 137,99 EUR pro Stück
  • Lieferzeit: sofort lieferbar
  • 119,59 EUR pro Stück
  • Lieferzeit: sofort lieferbar

Lade weitere Produkte...

Keine weiteren Produkte nachladen? Hier klicken.

Melden Sie sich an×

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Lade, bitte warten...