Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 500.000 Kunden

Mehr als 80 Marken

Über 6.500 lagernde Produkte



Magazin


Magazin



Ökologische Holzkohle mit besten Brenneigenschaften  


Lesezeit 2 Minuten Lesezeit

Nach der klimaneutralen Gasgrill-Serie und CO2-neutralem Gas, erweitert der Grillriese nun das Grillfürst Eigenmarkensortiment um Holzkohle aus ökologisch wertvoller Produktion. Damit beweist Grillfürst, den Weg in Richtung Nachhaltigkeit auch in Zukunft konsequent zu gehen.

Der Beginn eines klassischen Grillabends ist das Anzünden der Grillkohle. Dabei sollte diese schnell, raucharm und ohne Funken zünden. Diese Eigenschaften mit einer nachhaltigen Herstellung zu kombinieren ist Grillfürst nun gelungen. Neben den genannten Merkmalen überzeugt die neue Holzkohle von Grillfürst durch besonders langanhaltend hohe Temperaturen und unglaublich heiße Glut. Ganz nach dem Motto „Die beste Glut für die besten Ergebnisse“ bietet der Grillfachhändler seine Kohleneuheiten in drei Varianten an: Premium Holzkohle Klassik, Steakhouse Restaurant Holzkohle und Kokosnuss Briketts aus Kokosnuss-Schalen.

Die Verarbeitung des Buschwerks schützt die Farmer und Tiere vor der „Verbuschung“ der Landschaft.

Grillfürst bietet mit der Eigenmarke fortan drei Sorten nachhaltige Holzkohle an

Die 2 bis 5 cm großen Holzkohlestücke der Grillfürst Eigenmarke werden ausschließlich aus den Hölzern des sogenannten „Eindringerbusch“ hergestellt. Hierbei handelt es sich um verschiedene Buschhölzer, welche in Namibia im Rahmen einer ökologisch wertvollen und selektiven Ernte größtenteils verbuschten Savannen- und Weideflächen entnommen werden. Die schnell wachsenden Büsche, wie zum Beispiel die Schwarzdornakazie, können bis zu 9 Meter hochwachsen und ein undurchdringliches Dickicht darstellen. Die Folgen dadurch sind ein stark zurückgehender Wildtierbestand sowie eine stark geminderte landwirtschaftliche Produktivität. Wildtiere, als auch Weidetiere können das Dickicht auf der Suche nach Nahrung nicht mehr durchdringen. Die „Verbuschung“ von Savannen in Namibia ist somit nicht nur für Farmer ein großes Problem, in erster Linie verdrängen diese schnellwachsenden Buscharten die dort heimische Vegetation und damit auch das Wild in den normalerweise offenen Steppen der Savanne.

Die Verarbeitung des Buschwerks zu Grillkohle hilft also nicht nur den Farmern vor Ort, sondern auch den Wildtieren und dient der Landschaftspflege. Die ökologische Holzkohle in drei Sorten ist ab sofort in den Grillfürst Filialen und online erhältlich.

Grillfürst Holzkohle aus 100% Eindringerbusch aus Namibia.

Zum nächsten Beitrag

Wie lange hält eine Gasflasche? Der schnellste Weg, um es herauszufinden!
Wie lange hält eine Gasflasche? Hast Du Dir die Frage auch schon einmal gestellt? Evtl. fühlt sich Deine Gasflasche fast leer an und Du weißt nicht wie lange Du noch grillen kannst? Dann bist Du hier genau richtig! Wir sagen Dir wie lange der Grill noch heiß bleibt!
Wie lange hält eine 11 kg Gasflasche?
Shop Flag Shop