Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 500.000 Kunden

Mehr als 80 Marken

Über 6.500 lagernde Produkte



Magazin


Magazin



Öffnungsstatus Schriftzug Grillfürstfilialen

Unter welchen Corona Regelungen sind die Filialen geöffnet? Alle wichtigen Infos zum Öffnungsstatus


Lesezeit 1 Minute Lesezeit

Abhängig von den Inzidenzzahlen wird es möglich sein, per Click and Meet Beratungstermine in den Grillfürst-Stores zu vereinbaren. Wie das geht und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, erklären wir euch!

Corona hat das tägliche Leben immer noch fest im Griff. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass wir euch trotz einiger Auflagen wie 2G oder 3G, in unseren Filialen empfangen dürfen. Auf dieser Seite erfahrt ihr alles über den Öffnungsstatus und die vor Ort geltenden Corona-Regelungen unserer einzelnen Standorte.

Derzeit sind alle unsere Filialen geöffnet. Nähere Details dazu findet ihr unten.

Bad Hersfeld – geöffnet

Die Filiale in Bad Hersfeld hat regulär geöffnet! Eintritt ist nur mit einer FFP2-Maske zulässig. Es gelten die örtlichen Hygienevorschriften.

Bodensee / Singen – geöffnet

Die Filiale Bodensee in Singen hat regulär geöffnet! Maskenpflicht und örtliche Hygienevorschriften müssen eingehalten werden.

Dormagen – geöffnet

Die Filiale in Dormagen ist unter 2G-Bedingungen geöffnet! Kunden müssen einen Nachweis über ihren vollständigen Impfschutz oder über ihre Genesung vorzeigen.

Gründau – geöffnet

Die Filiale in Gründau hat regulär geöffnet! Eintritt ist nur mit einer FFP2-Maske zulässig. Es gelten die örtlichen Hygienevorschriften.

Kassel – geöffnet

Die Filiale in Kassel hat regulär geöffnet! Eintritt ist nur mit einer FFP2-Maske zulässig. Es gelten die örtlichen Hygienevorschriften.

München – geöffnet

Die Filiale in München hat regulär geöffnet! Eintritt ist nur mit einer FFP2-Maske zulässig. Es gelten die örtlichen Hygienevorschriften.

Ulm / Senden – geöffnet

Die Filiale Ulm in Senden ist regulär geöffnet! Eintritt ist nur mit einer FFP2-Maske zulässig. Es gelten die örtlichen Hygienevorschriften.

Hamburg – geöffnet

Die Filiale Hamburg hat unter 2G-Bedingungen geöffnet. Kunden müssen ihren Impfstatus oder ihren Genesenen-Nachweis vorzeigen.


Zum nächsten Beitrag

Grillfürst klagt mit Eilantrag gegen anhaltende Schließung des Fachhandels
In den jüngsten Coronalockerungen sieht Grillfürst einen Verstoß gegen den Gleichheitsgrundsatz. Aus diesem Grund hat das Unternehmen beim Hessischen Verwaltungsgerichtshof Kassel sowie bei den Verwaltungsgerichten in Gießen und Kassel Klage eingereicht.
Verkaufsfläche Grillfürst Bad Hersfeld Grills
Shop Flag Shop