Wirsingauflauf mit Bergkäse

Mit Wirsing verbindest du keine leckeren Gerichte? Dann probiere unbedingt unsere Wirsingtorte, sie wird dich begeistern!

Wirsingauflauf – perfekt mit Käse

Richtig einfach geht’s mit einem Dutch Oven bzw. dessen Deckel. Er hat die perfekte Form für einen Wirsingauflauf und ist – wie du weißt – perfekt für den Grill geeignet. Schön gewürzt und in Kombination mit Apfel, Möhren, Schinken und Bergkäse, ist der Auflauf ein Gedicht! Wenn du den Schinken weglässt, hast du ganz einfach daraus einen vegetarischen Hauptgang gezaubert.

Weitere Rezepte zu Kohl findest du im Beitrag “Kohl vom Grill“.

Wirsingtorte mit Bergkäse

Küchenstil

Fleisch

Vorbereitung

20 Minuten

Kochzeit

80 Minuten

Portionen

Zutaten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading…
Wirsingauflauf Stück
Mit Schinkenwürfeln, Möhren und Äpfeln schmeckt diese Wirsingtorte einfach herrlich.

Anleitungen

  1. Etwa 7-8 Kohlblätter vom Wirsing lösen und zu dicke Stellen der Blätter flach schneiden. Blätter aber dabei intakt lassen. Blätter ca. 5-6 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, in Eiswasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Vom restlichen Wirsing Strunk entfernen, Blätter waschen, trocken schütteln und in grobe Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Möhre schälen und fein würfeln. Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen und würfeln.
  3. Öl in einer breiten Gusseisenpfanne (oder im Deckel einer BBQ Kastenform BK6) erhitzen und Zwiebel sowie Schinkenwürfel darin andünsten. Knoblauch, Möhren und Äpfel kurz mitdünsten. Wirsing zufügen und mitdünsten. Ab und zu umrühren. Mit Gemüsebrühe ablöschen und mit den Gewürzen abschmecken. Ca. 10-15 Minuten lang garen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Pfanne vom Grill nehmen und etwas abkühlen lassen (du kannst sie auf einem Dutch Oven Gestell ablegen).
  4. Dutch Oven Deckel oder Quicheform (26er) mit Fett ausstreichen. Mit den restlichen Blättern den Boden auslegen, sodass sie am oberen Rand etwas überstehen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Eier in einer Schüssel verschlagen und mit Petersilie, geriebenem Käse und Mehl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wirsinggemüse aus der Pfanne unterheben.
  5. Gemüsemischung auf die Wirsingblätter geben, glatt streichen. Ein paar Butterflöckchen darauf verteilen, wenn du möchtest. Bei 180°C rund 50-60 Minuten backen. Zwischendurch kurz schauen, dass die Blätter nicht zu dunkel werden. Eventuell abdecken. Herausnehmen, kurz ruhen lassen, in Stücke schneiden und genießen. Wirsingtorte mit Käsemischung

Diese Produkte passen zum Rezept

Dieses Rezept teilen

Kategorien: Dutch Oven, Gemüse, Käse