Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 750.000 Kunden

Mehr als 80 Marken

Über 6.500 lagernde Produkte

11 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Tekirdağ Köfte mit Petersilie

(2 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Gegrillte Tekirdağ Köfte - angerichtet auf einem Teller

Die Tekirdağ Köfte haben zwei Geheimnisse: frische Kräuter ein Teelöffel Backpulver – oder besser: Natron für die Küche. Wozu das? Es sorgt für die fluffige Lockerheit der Hackfleisch-Masse. Außerdem kommt eine gute Portion Pul Biber in die Mischung. Das ist das Gewürz, das den Döner vielerorts scharf macht, wenn gewünscht. Bei den Köfte hat es den gleichen Effekt: Es bringt den sprichwörtlichen Wumms ins Rezept. Wenn du nicht so gerne scharf isst, kannst du diese Komponente auch weglassen und stattdessen Paprikapulver verwenden.

Gegrillte Tekirdağ Köfte - angerichtet auf einem Teller
Petersilie, Backpulver und Pul Biber machen die Tekirdağ Köfte so besonders.

Zubereitung

  1. Die Hackfleisch-Masse für die Köfte zu machen, ist nicht besonders schwer: Zwiebeln und Knoblauch und Petersilie fein hacken und zu dem Hackfleisch geben. Restliche Zutaten und Gewürze ebenfalls hinzugeben und alles gut miteinander vermengen.

  2. Die Mischung gut zwei Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Am besten bereitest du die Masse sogar schon einen Tag vorher zu, dann kann der Grieß gut quellen und die Aromen verteilen sich wunderbar. Dafür solltest du das Fleisch fest in Frischhaltefolie verpacken.

  3. Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen und aus der Hackfleisch-Masse längliche Köfte formen. Du kannst die Köfte auch auf einem Grillspieß formen, dann lassen sie sich auf dem Grill einfacher drehen. Von allen Seiten knusprig grillen und heiß servieren.

    Tekirdağ Köfte auf dem Grill

Du kannst von der orientalischen Spezialität gar nicht genug bekommen? Weitere Rezepte findest du in unserem BBQ Guide zum Thema Köfte.


Menüart
Menüart Hauptspeise
Küchenstil
Küchenstil Fleisch
Vorbereitung
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit
Wartezeit 120 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad mittel


Portionen für 4 Personen

Zutaten

1 kg
Hackfleisch (halb und halb mit Lamm und Rind)
2
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
2 EL
Hartweizengrieß
1
Ei
1 Bund
Petersilie
1 TL
Kreuzkümmel
1 TL
Paprikapulver
1 TL
Pul Biber
1 TL
Backpulver / Natron
Salz
Pfeffer

Nächstes Rezept
(2)
10 Min. Zubereitungszeit

(2 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(2)
10 Min. Zubereitungszeit