Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Souvlaki Spieße – Griechische Fleischspieße vom Grill

(3 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.3/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Souvlaki Grillspieße

Souvlaki, griechisch für kleine Spieße, gelten als absoluter Klassiker der griechischen Küche. Dabei spielt die Marinade der Spieße eine besonders große Rolle: Diese besteht unter anderem aus Thymian und Oregano und muss mindestens vier Stunden in den Schweinenacken einziehen, um dem Fleisch seinen einzigartigen Geschmack zu verleihen.

Griechische Souvlaki Spieße
Souvlaki wie vom Griechen!

Welche Beilagen passen gut zu Souvlaki Spieße vom Grill?

Traditionell wird zu den griechischen Fleischspießen meist Fladenbrot, Krautsalat und Zaziki gereicht. Und natürlich mindestens ein Ouzo. Mehr braucht es nicht für ein griechisches Festmahl vom Grill.

Souvlaki Spieße
Am besten serviert man die griechischen Souvlaki Spieße mit Zaziki und einem frischen Fladenbrot.

Tipp: Für Souvlaki eignen sich besonders unsere Grillfürst Edelstahlspieße!

Zubereitung

  1. Das Fleisch in Scheiben schneiden. Je nach Geschmack dicker oder dünner, aber auf jeden Fall gleichmäßig. Aus den übrigen Zutaten eine Marinade anrühren, Fleisch damit einreiben und darin einlegen. Es sollte etwa vier Stunden ziehen.

  2. Fleischstücke aus der Schüssel nehmen, Marinade nur leicht abstreifen. Auf Spieße stecken, sodass sich die Scheiben gerade berühren.

    Souvlaki Spieße mariniert
  3. Grill auf 220 °C direkte Hitze vorheizen und Souvlaki grillen. Je nach Dicke ist das Fleisch innerhalb von wenigen Minuten gut. Achtung: Schweinelachs ist sehr mager. Nicht zu kalt grillen und nach Möglichkeit den Deckel schließen.

    Souvlaki selber machen Souvlaki Grillspieße

Du möchtest auch andere Grillspieße probieren? Dann lass dich inspirieren von unseren besten 30 Rezepte zum Grillspieße selber machen!



Menüart
Menüart Hauptspeise
Küchenstil
Küchenstil Fleisch, Grillspieße, Schweinefleisch
Vorbereitung
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit
Wartezeit 240 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad mittel
Portionen für 4 Personen

Zutaten

400 g
Schweinelachs
1 EL
Olivenöl
1 TL
Thymian (getrocknet)
1 TL
Oregano (getrocknet)
Zitronensaft
Salz

Nächstes Rezept
(1)
20 Min. Zubereitungszeit

(3 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.3/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(1)
20 Min. Zubereitungszeit