Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Sommerliche Zitronenhähnchenbrust

(5 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.8/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Gegrillte Zitronenhähnchenbrust
Wenn ihr Lust auf eine sommerlich frische Zitronenhähnchenbrust habt, seid ihr bei dieser Marinade richtig. Besonders passend zu heißen Temperaturen wie derzeit.

Zubereitung

  1. Zunächst aus allen Zutaten bis auf das Hähnchen eine Marinade mischen.

    Marinade für Zitronenhähnchenbrust in einem Messbecher
  2. Das Hähnchen parieren und in einen größeren Gefrierbeutel legen, mit der Marinade übergießen, den Beutel schließen und die Marinade verteilen. Bis zu 4 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen, je länger desto geschmacksintensiver.

    Hähnchenbrust in der Marinade in einem Gefrierbeutel
  3. Anschließend die Hähnchenbrust auf direkter Hitze bis auf eine Kerntemperatur von 70 Grad grillen, kurz ruhen lassen und servieren.
    Hierzu passt hervorragend ein sommerlich gegrillter Maiskolben und ein frischer Salat.

    Fertige gegrillte Zitronenhähnchenbrust
(5 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.8/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(3)
40 Min. Zubereitungszeit

Shop Flag Shop
banner