Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Schweinefilet im Speckmantel

(6 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.8/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Gegrilltes Schweinefilet im Speckmantel angerichtet auf einem Teller

Das Filet ist das zarteste Stück vom Schwein, aber auch relativ mager. Beim Grillen solltest du deshalb aufpassen, dass dir das edle Stück Fleisch nicht zu trocken wird. Oder probiere unser Schweinefilet im Speckmantel.

Schweinefilet mit Speck umwickeln

Der Speck erfüllt gleich mehrere Aufgaben: Zum einen versorgt er beim Grillen das magere Schweinefleisch mit Fett und hält es so schön saftig. Zum anderen gibt er natürlich Geschmack ab. Kross gegrillter Speck schmeckt einfach himmlisch.

Unser Tipp: Unter dem Speckmantel das Filet nur leicht würzen. De Speck gibt viel Geschmack ab.

Aber auch mit Speck umwickelt, solltest du die Kerntemperatur für Schweinefilet im Auge behalten (bzw.  Schweinelende Kerntemperatur, denn beide Begriffe bezeichnet dasselbe Teilstück). Egal ob du dein Schweinefilet rosa (58 bis 62 °C) oder durchgegart (65 °C) bevorzugst, mithilfe der Kerntemperatur trifft du den gewünschten Gargrad am einfachsten.

Gegrilltes Schweinefilet im Speckmantel angerichtet auf einem Teller
Im Speckmantel bleibt das Schweinefilet schön saftig. Zusätzlich gibt der Speck Geschmack ab.

Zubereitung

  1. Das Filet – entweder ganz oder in kleinere Stücke geschnitten – nur leicht mit Pfeffer und Thymian würzen, dann eng mit Speck einwickeln. Etwa fünf bis sechs Scheiben sollten pro Filet ausreichen. Extra Salz benötigst du nicht, da das bereits im Speck enthalten ist.

    Schweinfilet im Speckmantel roh auf einem Holzbrett
  2. Den Grill auf vorheizen. Du benötigst eine direkt und eine indirekte Zone.

  3. Schweinefilet im Speckmantel von allen Seiten scharf angrillen, sodass es rundherum kross ist (ca. 2 Minuten pro Seite). Wenn du magst, kannst du zusätzlich mit etwas Honig glasieren. Dann in der indirekten Zone etwa 10 Minuten weitergaren lassen. Fleisch herunternehmen, wenn die Kerntemperatur 2 bis 3 °C unter dem Zielwert liegt. Dann noch 5 Minuten ruhen lassen – hierbei steigt die Temperatur im Inneren noch etwas an.

    Schweinefilet im Speckmantel auf dem Grill

Übrigens: Was du sonst noch so alles aus dem Filet vom Schwein zaubern kannst, verraten wir dir in unserem BQQ Guide zum Thema Schweinefilet Grillen.



Menüart
Menüart Hauptspeise
Küchenstil
Küchenstil Fleisch, Keto, Low Carb, Schweinefleisch
Vorbereitung
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit
Wartezeit 0 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad mittel
Portionen für 4 Personen

Zutaten

1
Schweinefilet
Speck (Scheiben)
Thymian (getrocknet)
Pfeffer (gemahlen)

Nächstes Rezept
(2)
45 Min. Zubereitungszeit

(6 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.8/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(2)
45 Min. Zubereitungszeit