Salattorte mit Räucherlachs

Diese Sandwichtorte wird der Hingucker und das geschmackliche Highlight der nächsten Grillparty!

Salattorte – Mit der Salad Cake zum Grillhighlight

Die Salad Cakes sind der Trend schlechthin. Bei diesem Rezept arbeitest du vor allem mit dem tollen Geschmack, den Räucherlachs und Frischkäse gemeinsam ergeben. Außerdem ist sie einfach hübsch anzusehen! Für die Zubereitung benötigst du eine Springform oder einen Tortenring Ø 24 cm. Die Zutaten sind auf diese Größe abgestimmt.

Salattorte mit Räucherlachs

Menüart

Beilage, Salate

Küchenstil

Fisch

Portionen

Zutaten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading…
Die Salattorte mit Räucherlachs kann mit Kräutern und Gemüse verschönert werden.
Hübsch anzusehen und gleichzeitig lecker: Der Schichtsalat mit Frischkäse und Lachs.

Anleitungen

  1. Springformrand oder Tortenring auf eine Tortenplatte oder einen großen Teller stellen. Gurke und Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. 4 Toastscheiben passend zurechtschneiden und den Boden damit auslegen.
  2. Frischkäse mit Schmand verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 2 Esslöffel Creme auf dem Toastboden verstreichen. Mit Gurken- und Radieschenscheiben belegen. Ca. 2 Esslöffel Creme darauf geben und glattstreichen.
  3. Als nächster Schicht wieder 4 Toastscheiben darauf legen und diese mit Creme bestreichen. Mit Räucherlachs belegen und wieder mit Creme bestreichen. Als nächste Schicht wieder Toast sowie Creme und darauf Gurken-, Radieschen- und Käsescheiben verteilen. Mit Creme bestreichen und den letzten Toastboden auflegen und leicht andrücken. Sandwichtorte ca. 30 Minuten kühl stellen.
  4. Tortenring entfernen. Sandwichtorte mit restlicher Creme von allen Seiten bestreichen. Eier schälen und in Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen und putzen, je nach Größe kannst du sie halbieren. Torte mit restlichen Gurken- und Radieschenscheiben sowie Eischeiben und Tomate garnieren. Torte kühlstellen.
  5. Kurz vor dem Servieren Kresse abschneiden und Torte damit dekorieren. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und mit einer Schere passend zurechtschneiden. Schnittlauchhalme rund um die Torte am Rand vorsichtig an die Frischkäse-Schmand-Creme drücken und die Halme etwas überstehen lassen.
  6. Tipp: Noch dekorativer wirkt die Torte mit Radieschen-Rosen. Dazu schneidest du ein Kreuz in das Radieschen (nicht ganz durchschneiden) und fügst nochmal zwei Schnitte zwischen das Kreuz hinzu, sodass eine Sternform entsteht. Lege die Radieschen in eine Schale mit Eiswasser. Nach ca. ein bis drei Stunden sind die Radieschen zur Rose erblüht.

Dieses Rezept teilen

Kategorien: Beilagen, Fisch, Gemüse, Sauce