Shop Flag

Russisches Tabaka vom Grill

Tabaka ist eine Spezialität aus der ehemaligen UdSSR, die ursprünglich aus Georgien stammt. Noch heute findet man dieses Gericht auf vielen Speisekarten in der Kaukasusregion. Tabaka bedeutet “Bratpfanne” und bezieht sich auf die Art uns Weise der Zubereitung.

Tabaka – flachgedrücktes Hähnchen aus der Bratpfanne

Das Hähnchen wird an der Brust aufgeschnitten, von den Knochen befreit und dann flachgedrückt und in einer Pfanne mit Öl knusprig gebraten.

Rezept für Tabaka vom Grill

Menüart

Hauptspeise

Küchenstil

Fleisch

Vorbereitung

30 Minuten

Kochzeit

30 Minuten

Portionen

Zutaten

  • 1 Hähnchen (ganz)
  • 2 EL Butter
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Salz
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading…
Russisches Tabaka auf einem Holzbrett
Flachgedrückt und knusprig gebraten: Tabaka ist eine typisch russische Spezialität.

Anleitungen

  1. Hähnchen ggf. von Innereien befreien und waschen. Dann von der Brust ab aufschneiden und Knochen vorsichtig mit einem Messer heraustrennen. Von allen Seiten drücken und klopfen, bis es eine flache, ovale Form hat. Tabaka vorbereiten: Hähnchen aufschneiden und Knochen entfernen
  2. Hähnchen mit Knoblauch, Butter, Öl und Salz einreiben.
  3. Hähnchen in eine heiße, gefettete Grillpfanne legen und zum Beispiel mit einem Deckel beschweren. Ca. 15 Minuten braten. Hähnchen wenden, wieder beschweren und weitere ca. 15 Minuten braten. Tabaka: flachgeklopftes Hähnchen in der Bratpfanne auf dem Grill

Weitere Rezeptideen für einen russischen Grillabend findest du in unserem BBQ Guide Russisch Grillen.

Diese Produkte passen zu Russischem Tabaka:

Dieses Rezept teilen