Möhren Ingwer Suppe

Im Herbst und Winter sollte man darauf achten sein Immunsystem zusätzlich zu stärken. Mit leckeren selbstgemachten Suppen, wie die Ingwer Möhren Suppe ist das kein Problem! Sie ist lecker cremig und mit etwas Kürbiskernöl verfeinert geschmacklich hervorragend.

Wärmende Möhren-Ingwer-Suppe

Für die kalte Jahreszeit und nasskalte, regnerische Tage ist diese Suppe ideal. Durch den Ingwer wärmt sie dich schön von innen gibt deinem Körper durch das Gemüse und die Brühe ausreichend Vitamine und Mineralien, um während der Erkältungszeit dein Immunsystem ausreichend zu stärken.

Möhren Ingwer Suppe

Menüart

Dutch Oven

Küchenstil

Vegetarisch

Vorbereitung

15 Minuten

Kochzeit

20 Minuten

Portionen

Zutaten

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Bewertung, Durchschnittlich: 5,00 von 5 Sternen)
Loading…
Die Möhren-Ingwer-Suppe ist ein tolles Rezept, um sein Abwehrsystem zu stärken.
Bei diesem Gericht freut sich dein Immunsystem: Karotten und Ingwer spenden deinem Körper viele wichtige Vitamine.

Anleitungen

  1. Zwiebeln fein hacken und in Butter anschwitzen. Dann die feingewürfelten Karotten und die ebenfalls in feine Stücke geschnittenen Kartoffelwürfel dazugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  2. Den Ingwer reiben und dazugeben, alles weichkochen, pürieren und abschließend mit Kokosmilch, Ahornsirup, Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Wer möchte, kann noch ein paar Tropfen Kürbiskernöl beim Servieren hinzugeben.

Dieses Rezept teilen

Kategorien: Suppe