Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 500.000 Kunden

Mehr als 80 Marken

Über 6.500 lagernde Produkte



Magazin


Magazin



Lachs im Bananenblatt gegrillt
(0 Bewertungen, Durchschnittlich: 0/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Lachs im Bananenblatt


Lesezeit 1 Minute Lesezeit

Wenn du deinen Gästen etwas ganz Besonderes servieren möchtest, können wir dieses Rezept empfehlen. Schon optisch macht es einen tollen Eindruck, wenn du das Lachs-Bananenblatt-Päckchen servierst. Und auch geschmacklich überzeugt der Lachs im Bananenblatt auf ganzer Linie. Lachs im Bananenblatt grillen – So geht es Wenn du die Bananenblätter bei direkter Hitze von beiden Seiten […]

Zum nächsten Beitrag

Wenn du deinen Gästen etwas ganz Besonderes servieren möchtest, können wir dieses Rezept empfehlen. Schon optisch macht es einen tollen Eindruck, wenn du das Lachs-Bananenblatt-Päckchen servierst. Und auch geschmacklich überzeugt der Lachs im Bananenblatt auf ganzer Linie.

Lachs im Bananenblatt grillen – So geht es

Wenn du die Bananenblätter bei direkter Hitze von beiden Seiten kurz angrillst, werden sie elastisch und du kannst daraus ganz einfach die Päckchen formen. Fixiert mit Holzstäben oder Küchengarn bleibt bei Grillen alles an seinem Platz. Eingeschlossen im Bananenblatt wird der Lachs indirekt und schonend gegart und beleibt so wunderbar saftig.

Menüart
Hauptspeise
Küchenstil
Fisch
Vorbereitung
30 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen
4 Personen

Zutaten

2
Lachsfilet (je ca. 200 g)
1/2 Bund
Basilikum
1
Chilischote
1
Zitrone (unbehandelt)
6-8
Pfefferkörner (grün)
4 EL
Öl
2
Bananenblätter

Lachs im Bananenblatt gegrillt
Optisch und geschmacklich ein Highlight – Lachs im Bananenblatt gegrillt.

Anleitungen

  1. Für die Marinade: Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Chilischote waschen, halbieren und die Kerne herausschneiden. Basilikum, Chilischote, Zitronenabrieb, Pfeffer und Öl in den Mixer geben und pürieren. 
  2. Lachsfilets waschen und trocken tupfen. Die Bananenblätter auf dem Grill offen bei direkter Hitze von beiden Seiten kurz angrillen. Dann auf der Arbeitsplatte ausbreiten, den Lachs darauflegen und großzügig mit der Kräutermarinade bestreichen. Lachs auf Bananenblatt mit Kräutermarinade bestrichen
  3. Die Blätter zusammenklappen und mit Holzspießen fixieren.
  4. Lachs im Bananenblatt auf den nicht mehr zu heißen Grill legen und ca. 15 Minuten grillen. Lachs-Bananenblatt-Päckchen auf dem Grill

Zum Servieren die Päckchen öffnen und zum Beispiel mit einem frischen Joghurt-Dip anrichten.

Übrigens: Wenn du dir nicht sicher bis, wann dein Lachs im Bananenblatt gar ist, kannst du auch ganz einfach ein Grillthermometer in das Päckchen einstechen und die Kerntemperatur messen (siehe dazu Kerntemperatur Lachs). Weitere leckere Rezepte mit Lachs findest du in unserem BBQ Guide zu Lachs Grillen.


Zum nächsten Beitrag

Exotische Lachsspieße vom Grill
Auch mit Lachs kannst du leckere Grillspieße zaubern. Bei unseren Rezept kommt eine Marinade aus Sojasoße, Limettensaft, Honig, Ingwer, Knoblauch, Zitronengras und Chili zum Einsatz, die den Lachsspießen einen wunderbar exotischen Geschmack verleihen. Grillspieße mit Lachs und Tomaten Für die Grillspieße wird das Lachsfilet in Würfel geschnitten. Achte darauf, dass die Würfel nicht zu klein […]
Gegrillte Lachsspieße auf einem Teller angerichtet
Shop Flag Shop