Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Krustenbraten vom Grill

(39 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Krustenbraten

Hier zeigen wir euch, wie ihr einen leckeren Krustenbraten vom Schwein grillt. Vor allem seine knusprige aufgepoppte Kruste ist besonders beliebt.

Krustenbraten vom Grill – Knusprig und saftig

Der Braten vom Grill ist nicht schwer zuzubereiten und man kann viele Leute damit versorgen. Ein leckerer Sonntagsbraten, den auch ihr mit der richtigen Garzeit einfach knusprig und saftig mit unserem Rezept hinbekommt! Krustenbraten grillen ist also gar nicht schwer!

fertiger Krustenbraten vom Grill, Krustenbraten Grill
Knusprig-kross: Beim Krustenbraten grillen kommt es auf die perfekte Schwarte an.

Zubereitung

  1. Die Schwarte des Schweinebratens einschneiden und den Braten ordentlich salzen.

    Krustenbraten am Stück
  2. Den Grill auf ca. 180°C aufheizen. Dann die Zwiebeln und Möhren kleinschneiden. Die Gemüsebrühe in einem Dutch Oven aufkochen.

    Krustenbraten einschneiden
  3. Nun den Braten in eine Grillschale bzw. im Dutch Oven Deckel oder einer Kastenform geben und mit der Schwarte nach oben positionieren. Die Gemüsebrühe, die Zwiebeln und die Möhren hinzugeben. Dann das Ganze auf den vorgeheizten Grill geben.

    fertiger Krustenbraten vom Grill
  4. Nach ungefähr einer Stunde die Butter und den Honig erhitzen und vermengen und damit dem Braten einpinseln (kannst du alles mit einem Marinierset erledigen). Danach noch 30 Minuten bis eine Stunde weitergrillen. Wenn die Kruste schön aufgepoppt ist, sollte der Braten fertig sein. Zu Sicherheit kannst du auch die Kerntemperatur mit einem Grillthermometer messen. Mehr Informationen findest du in unseren Artikel zu Kerntemperatur Schweinebraten. Viel Spaß beim Genießen!

    fertiger Krustenbraten vom Grill

Tipp: Du suchst noch eine leckere Beilage für Deinen Krustenbraten? Wie wäre es denn mit einem leckeren Kartoffelgratin? Passende Rezepte findest Du in unserem BBQ-Guide zum Thema.

(39 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.5/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(5)
25 Min. Zubereitungszeit

Shop Flag Shop
banner