Shop Flag

Klassische Frikadellen nach Omas Art

Für viele ist Oma einfach die beste Köchin. Und vor allem bei Bouletten oder Fleischpflanzerl überzeugt uns Omas Frikadellen Rezept in vollen Zügen!

Klassische Frikadellen – einfach und lecker

Mit den richtigen Gewürzen im passenden Verhältnis holst du den vollen Geschmack heraus. Würze also die Hackfleischmasse gut und brate die Frikadellen dann in einer Gusspfanne oder auf einer Grillplatte an. Bereite sie schon am Vortag zu und mache sie noch mal warm – oder iss sie einfach kalt!

Rezept klassische Frikadellen

Küchenstil

Fleisch

Vorbereitung

10 Minuten

Wartezeit

10 Minuten

Portionen

Zutaten

  • 1 kg Gemischtes Hackfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Stück Eier
  • 100 g Semmelbrösel
  • 50 g Senf
  • 30 g geriebener Käse
  • 3 TL Petersilie
  • 2 TL Majoran
  • 2 TL Paprikapulver edelsüß
  • 2 TL Salz
  • 3 TL Pfeffer
  • Butter oder Öl zum Braten

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Bewertung, Durchschnittlich: 5,00 von 5 Sternen)
Loading…
Klassische Frikadellen im Dutch Oven
Durch die Röstaromen schmecken klassische Frikadellen besonders lecker.

Anleitungen

  1. Schneide die Zwiebeln fein und hacke die Petersilie klein. Reibe den Käse mit einer Küchenreibe und vermische alle Zutaten miteinander. Forme danach Buletten. geformte Frikadellen roh
  2. Brate sie nun in Butter oder Öl in einer Gusspfanne oder in einem Dutch Oven Deckel. Du kannst natürlich auch eine Grillplatte nutzen. Die solltest du vorher einfetten oder mit Trennspray einsprühen.

Diese Produkte passen zu Omas Bouletten Rezept

Dieses Rezept teilen