Shop Flag

Joghurt Kräuter Grillsauce

Unsere Grillsauce mit Joghurt und Kräutern ist herrlich frisch und kalorienarm. Das Beste an der Sauce ist, dass du sie ganz nach Belieben variieren kannst. Je nachdem, welche Kräuter du verwendest, passt sie zu dem unterschiedlichsten Grillgut.

Grillsauce mit Joghurt und frischen Kräutern

Bei der Wahl des Joghurts solltest du auf die Konsistenz achten. Stichfester Joghurt ergibt eine dickere Sauce, die gut als Beigabe zu Grillgemüse geeignet ist. Soll es hingegen sauciger ausfallen, ist ein dünnerer Naturjoghurt die beste Wahl.

Rezept Joghurt Kräuter Grillsauce

Küchenstil

Vegetarisch

Vorbereitung

10 Minuten

Portionen

Zutaten

  • 1 Becher Joghurt
  • frische Kräuter nach Belieben
  • Limettensaft (von einer kleinen Limette)
  • Chiliflocken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading…
Joghurt Kräuter Grillsauce im Glas - garniert mit frischen Kräutern
Unsere Grillsauce mit Joghurt und frischen Kräutern ist erfrischend und kalorienarm.

Anleitungen

  1. Die Kräuter fein hacken und in einer Schüssel mit dem Joghurt vermischen. 
  2. Limettensaft und Gewürze zugeben und verrühren, je nach Wunsch abschmecken.
  3. 1 EL Olivenöl macht die Joghurtsauce noch vollmundiger, da die Aromen besser zur Geltung kommen.

Achte darauf, dass die Kräuter möglichst fein geschnitten sind, so verteilen sich die Aromen besser im Joghurt. Zudem sind sie auf diese Weise angenehmer zu essen. Wegen der frischen Kräuter ist die Sauce im Kühlschrank nur kurze Zeit haltbar – meist bleibt aber ohnehin nichts übrig.

Hast du Lust auf noch weitere Rezeptideen für leckere BBQ-Saucen? Die findest du in unserem Guide zu den 20 besten BBQ Saucen der Welt.

Dieses Rezept teilen