Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 750.000 Kunden

Mehr als 80 Marken

Über 6.500 lagernde Produkte

11 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Geschmorte Ochsenbäckchen mit Portwein

(2 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Geschmorte Ochsenbäckchen mit Gemüse und Portweinsauce im Dutch Oven

Hast du schon mal geschmorte Ochsenbäckchen versucht? Wenn nicht, solltest du das unbedingt nachholen, denn das aromatische Fleisch ist etwas ganz besonderes. Dazu passt einfach perfekt eine kräftige Sauce mit Portwein.

Geschmorte Ochsenbäckchen im Dutch Oven zubereiten

Wir haben für unsere geschmorten Ochsenbäckchen einen Dutch Oven und einen Gasgrill verwendet. Das funktioniert einfach hervorragend. Alternativ kannst du natürlich auch einen normalen Bräter und deinen Backofen nutzen.

Das Backenfleisch vom Ochsen bzw. vom Rind ist stark mit Bindegewebe und Fett durchwachsen und braucht daher eine lange Garzeit. Dann aber ist es ein herrlich zarter Genuss. Rechne also für deine geschmorten Ochsenbäckchen genügend Zeit ein! Bei uns haben sie bei 130 °C etwa 6 Stunden gebraucht.

Geschmorte Ochsenbäckchen mit Gemüse und Portweinsauce im Dutch Oven
Butterweich und richtig lecker: Geschmorte Ochsenbäckchen mit Gemüse und Portweinsauce im Dutch Oven

Zubereitung

  1. Zuerst bereitest du das Fleisch und das Gemüse vor: Die Ochsenbäckchen nur salzen und pfeffern. Zwiebel, Möhren, Sellerie, Lauch und Petersilienwurzel putzen und klein schneiden.

  2. Wenn alles vorbereitet ist, den Gasgrill auf direkte Hitze stellen und den Dutch Oven darüber platzieren. Warte, bis er auf Temperatur ist und brate das Fleisch von allen Seiten darin an. Wenn du die Fettschicht außen an den Bäckchen dran lässt, benötigst du kein zusätzliches Öl zum Anbraten.

    Ochsenbäckchen im Dutch Oven anbraten
  3. Das Backenfleisch nun aus dem Dutch Oven nehmen und vorerst zur Seite stellen. Anschließend das kleingeschnittene Gemüse und etwas Tomatenmark hineingeben, alles kurz anschwitzen und anschließend mit dem Portwein und dem Rinderfond ablöschen.

  4. Jetzt kannst du die Ochsenbäckchen wieder in den Dutch Oven zu dem Gemüse legen. Sie sollten in der Flüssigkeit schwimmen, müssen aber nicht komplett bedeckt sein. Nun den Deckel auf den Topf legen, die Haube vom Grill schließen und diesen auf 130 °C indirekte Hitze einregeln.

    Ochsenbäckchen schmoren mit Gemüse und Portwein im Dutch Oven
  5. Das Fleisch muss nun gute 6 Stunden langsam schmoren, bis es richtig weich ist. Während dieser Zeit mehrmals wenden und ggf. noch etwas Flüssigkeit nachkippen.

  6. Um richtig schön weich zu werden, benötigen die Bäckchen eine Kerntemperatur von etwa 85 bis 90 °C (siehe dazu Kerntemperatur Rinderbäckchen). Ob das Fleisch bereits weich genug ist, kannst du aber auch testen, indem du mit einer Fleischgabel hineinstichst. Gleitet es leicht von der Gabel, sind die gut. Wenn du dir unsicher bist, warte lieber noch etwas. Keine Sorge, du kannst die Bäckchen nicht so leicht übergaren.

  7. Während des Schmorens reduziert die Flüssigkeit wunderbar ein, sodass du sie nicht mehr unbedingt binden musst. Wir haben unsere geschmorten Ochsenbäckchen einfach zusammen mit der einreduzierten Sauce und dem Gemüse serviert. Falls du mit der Konsistenz der Sauce noch nicht zufrieden ist, gib diese einfach durch ein Sieb und binde sie mit etwas Speisestärke ab.

Unser Tipp: Geschmorte Ochsenbäckchen sind auch ein tolles Festtagsgericht. Nutze statt Rinderfond einfach Glühwein für ein weihnachtliches Aroma.

Auch andere Teilstücke vom Rind bieten sich perfekt zum Schmoren an, wie zum Beispiel Rinderbeinscheiben und der sogenannte Tafelspitz. Das passende Rezept für geschmorte Rinderbeinscheiben, Tipps zum Tafelspitz Grillen und viele weitere Dutch Oven Rezepte findest Du ebenfalls in unserem Magazin.


Menüart
Menüart Dutch Oven Rezepte, Hauptspeise
Küchenstil
Küchenstil Fleisch
Vorbereitung
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit
Kochzeit 360 Minuten
Wartezeit
Wartezeit 0 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad mittel


Portionen für 4 Personen

Zutaten

3
Ochsenbäckchen
5
Möhren
½
Knollensellerie
1 Stange
Lauch
1
Petersilienwurzel
1
Zwiebel
1 Flasche
Portwein (0,75l)
500 ml
Rinderfond (alternativ Glühwein)
1 EL
Tomatenmark
Pfeffer
Salz

Nächstes Rezept
(3)
30 Min. Zubereitungszeit

(2 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(3)
30 Min. Zubereitungszeit