Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 500.000 Kunden

Mehr als 80 Marken

Über 6.500 lagernde Produkte



Magazin


Magazin



Gegrillte Jalapenos einlegen

(4 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Gegrillte Jalapenos einlegen

Schon Generationen weit vor unserer Zeit haben Lebensmittel eingelegt, um sie länger haltbar zu machen. Gerade, wer Gemüse im eigenen Garten anbaut, möchte auch in der kalten Jahreszeit auf dieses zurückgreifen. Auch Jalapenos eignen sich zum Einlegen – sogar gegrillt.

Wir erklären in diesem Rezept, wie du schnell deine eigenen Jalapenos einlegen kannst.

Jalapenos einlegen und grillen: Wir zeigen dir wie es geht

Herbstzeit ist Jalapenozeit. Egal, ob du die scharfe Paprikasorte eingekauft oder im eigenen Garten geerntet hast, es gibt vielerlei Möglichkeiten sie zu verarbeiten. Eine beliebte Variante sind köstliche Antipasti. Diese eignen sich besonders gut als Snack auf deinem nächsten Grillabend. Wie du den richtigen Schärfegrad aus deinen Jalapenos herauskitzelst und dabei den pikanten Geschmack der Schoten in den Fokus stellst, zeigen wir dir in diesem Rezept.

Jalapenos einlegen im Glas
Am besten lassen sich die Jalapenos in ein verschraubbares Glas einlegen.

Probiere doch mal unser herbstliches Antipasti mit Ziegenkäse. Hier kann man wunderbar die Pimientos de Padrón mit eingelegten Jalapenos ersetzen, wenn man es gerne schärfer mag.

Zubereitung

  1. Knoblauchzehen pressen, Zwiebel hacken. In einer Pfanne (oder Dutch Oven) mit wenig Öl andünsten, die übrigen Gewürze zugeben und mit Weißweinessig und Balsamico ablöschen, Olivenöl unterrühren beiseitestellen.

    Zwiebeln anduensten
  2. Grill auf mittlere Hitze vorheizen, Jalapenos mit wenig Öl bestreichen und von allen Seiten grillen, Farbe ist gewünscht.

    Jalapenos grillen auf dem Gasgrill
  3. Jalapenos in ein Glas geben, die Würzmischung dazugeben, sodass alles bedeckt ist. Wenn die Flüssigkeit nicht ausreicht, Öl nachgießen. Im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.

    Jalapenos im Glas einlegen

Menüart
Menüart Saucen, Dips & Rubs, Snacks & Fingerfood
Küchenstil
Küchenstil Low Carb, Vegetarisch
Vorbereitung
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit
Wartezeit Minuten
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad mittel


Portionen für 4 Personen

Zutaten

16 Stück
Jalapenos
2
Knoblauchzehen
1 TL
Senfkörner
1 TL
Rosmarin
2 EL
Balsamico
4 EL
Weißweinessig
2 EL
Zucker
1
Zwiebel
½ TL
Salz
10 EL
Olivenöl

Nächstes Rezept
(2)
10 Min. Zubereitungszeit

(4 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(2)
10 Min. Zubereitungszeit