Erdbeer Flammkuchen mit Ziegenkäse

Erdbeeren verfeinern viele Gerichte. Packe sie doch mal auf deinen Flammkuchen und kombiniere zusätzlich noch Ziegenkäse – du wirst es lieben!

Erdbeer Flammkuchen mit Ziegenkäse

Mit diesem Flammkuchen Rezept machst du alle Süßmäuler glücklich. Durch die Erdbeeren erinnert das Gericht auf den ersten Blick an einen typischen Nachtisch. Der Ziegenkäse mischt die herzhafte Note unter, wodurch du den herzhaften Flammkuchen auch als Hauptspeise nutzen kannst.

Für den leckeren Flammkuchen vom Grill verwende am besten einen Pizzastein. So wird der Ziegenkäse Flammkuchen perfekt.

Erdbeer Flammkuchen mit Ziegenkäse

Küchenstil

Vegetarisch

Portionen

Zutaten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading…
Flammkuchen mit Ziegenkäse und Erdbeeren
Erfrischend und herzhaft: Mit Erdbeeren und Ziegenkäse wirst du deinen Flammkuchen lieben!

Anleitungen

  1. Dinkelmehl in eine Schüssel geben und mit Hefe, Zucker, Salz, Wasser und 1 EL Olivenöl zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und mit etwas Olivenöl bestreichen. Teig abgedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen. Pizzastein vorheizen.
  2. Crème fraîche mit Ziegenfrischkäse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Thymianblättchen unterheben. Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
  3. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen und nochmals kurz durchkneten. In 4 Portionen teilen und jede Portion zu einem dünnen Flammkuchen ausrollen.
  4. Flammkuchen mit Creme bestreichen und mit Erdbeerscheiben belegen. Mit gehackten Pistazien bestreuen. Auf dem heißen Pizzastein backen.

Dieses Rezept teilen

Kategorien: Dessert, Finger Food, Käse, Obst, Pizza