Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Schnelle Flammkuchen Häppchen

(9 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.8/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Flammkuchen Häppchen mit

Kleine Häppchen auf die Hand – sie sind auf mancher Grillparty beliebter als Steaks und Co. Kein Wunder, wenn sie alle so gut schmecken wie diese Flammkuchen Häppchen. Die meisten werden wohl eine ähnliche Variante des Blätterteig Snacks kennen: Flammkuchen Schnecken. Die sind zwar genauso lecker, aber dafür nicht so handlicher wie unser Flammkuchen Rezept. Obendrauf kriegst du bei dieser Flammkuchen Variante auch keine fettigen Finger.

Flammkuchen Häppchen

Ob du für das Rezept nun einen Flammkuchenteig, Pizzateig oder anderen Hefeteig benutzt, bleibt dir überlassen, denn schmecken wird dir alles. Natürlich kannst du auch, wenn es schnell gehen muss, einen Flammkuchen Fertigteig verwenden.

Für den Grill empfehlen wir dir einen Pizzastein oder ein Backblech zu verwenden, damit der Flammkuchenteig schön aufgehen kann.

Flammkuchen Häppchen mit
Mundgerecht und superlecker – kleine Flammkuchen Häppchen sind prima für Partys geeignet.

Zubereitung

  1. Heize den Grill auf etwa 180°C vor und lege einen Pizzastein oder ein Backblech mit Backpapier aus.

  2. Putze die Lauchzwiebeln und schneide sie in feine Ringe.

  3. Lege den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche und bestreiche ihn mit Schmand. Lass dabei an einer Längsseite einen etwa 1 cm breiten Rand. Würze die Creme mit Pfeffer und verteile die Lauchzwiebeln und die Schinkenwürfel und rolle den Teig zum freien Rand eng auf und schneide etwa 16 Stücke daraus.

  4. Lege die Röllchen auf das Backpapier und verquirle das Eigelb mit 1 EL Wasser. Nimm einen Pinsel und bestreiche die Flammküchelchen, lasse sie etwa 15-20 Minuten lang backen.

(9 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.8/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(5)
10 Min. Zubereitungszeit

Shop Flag Shop
banner