Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Crispy Chicken Fingers aus dem Grill! Majo Cornflakes Panade – ein Traun.

(2 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Crispy Chicken Fingers mit Mayonnaise
Super leckere Crispy Chicken Fingers mit Majo und Cornflakes als Panade, schnell und mit wenig Zutaten zubereitet. Kinder lieben es. Das Panieren ganz ohne Mehl und Ei (somit auch weniger Aufwand). Mit Bratenfett rausgebraten, schmeckt ideal zu Grillgemüse. Schnell nachmachen und überraschen lassen.

Zubereitung

  1. Unser Hähnchenfilet waschen wir gründlich ab, anschließend trocken tupfen.
    Wir entfernen überschüssiges Fett. Unschöne Stellen werden ebenso entfernt. Alle mit dem Hähnchen in Berührung gekommenen Gegenstände gründlich waschen.

    Rohes Hähnchenfilet
  2. Wir schneiden das Fleisch in kleine Streifen oder Quadrate.

    Rohes Hähnchenfilet in Stücke geschnitten
  3. Wir benötigen 1 Tube Mayonnaise, diese breiten wir auf einem flachen Teller aus. Diese ersetzt Mehl und Eier.

    Mayonnaise auf einem Teller
  4. Die Mayonnaise mischen wir mit 1 EL Paprikapulver edelsüß.

    Mayonnaise mit Paprikapulver auf einem Teller
  5. Als nächstes benötigen wir einen Teller mit Cornflakes (möglichst zuckerfrei). Diese bilden unsere Panade.

    Cornflakes auf einem Teller
  6. Die Cornflakes zerkleinern wir in möglichst kleine Stücke. Tip: Die Cornflakes in eine Plastiktüte/Gefrierbeutel geben und mit einem Teigroller oder Fleischklopfer bearbeiten.

    Cornflakes in der Tüte zerkleinert
  7. Zerkleinert genen wir sie auf einen separaten Teller.

    Zerkleinerte Cornflakes auf einem Teller
  8. Die Fleischstreifen geben wir in die Mayonnaise, sodass sie von allen 4 Seiten umhüllt wird. Danach ziehen wir die Fleischstreifen in die zerkleinerten Cornflakes. Diese bleiben Dank der Majo haften. Die Cornflakes drücken wir fest an.

    Panierte Chicken Fingers
  9. Als nächsten Schritt wollen wir die marinierten Hähnchen braten.

    Ich empfehle hierzu möglichst viel Fett zu verwenden, ich nutze gerne eine halbe Packung Biskin also 125g. Die Hähnchen sollen im Fleisch schwimmen.

    Die Gusseisenpfanne hoch erhitzen, wenn das Fett geschmolzen ist, geben wir die Hähnchen hinzu.

    Biskin in einer Pfanne
  10. Das heiße Bratenfett geben wir ständig mit einem Löffel über das Fleisch. Wir braten solange, bis das Fleisch durch und goldgelb ist.

    Chicken Fingers in der Gusspfanne
  11. Die fertigen Hähnchen geben wir auf ein Küchentuch und tupfen sie ab.

    Crispy Chicken Fingers zum Abtropfen auf Küchenkrepp
(2 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Shop Flag Shop
banner