Shop Flag

Chili Cheese Fries aus der Gusspfanne

Pommes und Käse passen perfekt zusammen! Falls du uns nicht glauben solltest, dann probiere unbedingt dieses Rezept mit frischen Kartoffeln!

Chili Cheese Fries – einfach zum Genuss

Die Fries werden einfach mit ganz viel Käse überbacken und mit Bacon, Zwiebeln und Jalapenos – wenn du es schärfer magst – verfeinert. Toll ist, dass du das Gericht direkt in einer Gusseisenpfanne oder im Dutch Oven Deckel zubereiten kannst. So kannst du die Leckerei einfach vom Grill auf den Tisch stellen und jeder darf sich bedienen. Praktisch ist dabei übrigens ein Dutch Oven Gestell, damit der Tisch nicht heiß wird.

Chili Cheese Fries aus der Gusspfanne

Küchenstil

Fleisch

Vorbereitung

40 Minuten

Kochzeit

10 Minuten

Portionen

Zutaten

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(2 Bewertung, Durchschnittlich: 4,00 von 5 Sternen)
Loading…
Chili Cheese Fries mit Speck und Frühlingszwiebeln
Chili-Cheese-Fries sind pikant und unheimlich lecker.

Anleitungen

  1. Backe die Pommes im Drehspießkorb oder auf dem Pizzastein (belege ihn mit Backpapier) bzw. Brotbackblech.
  2. Nimm eine Gusspfanne oder den Deckel deines Dutch Ovens und gib die Hälfte der Pommes hinein, streue jeweils die Hälfte des Cheddars, des Goudas, des Bacons, der Frühlingszwiebeln und der Jalapenos darüber. Wiederhole das Ganze mit der anderen Hälfte. Falls du den Käse am Stück kaufst und ihn noch reiben musst, empfehlen wir dir diese Edelstahl Reibe.
  3. Stelle das Ganze nun noch einmal für 10 Minuten in den Grill (etwa 180°C), bis der Käse geschmolzen ist. Danach gleich warm servieren. Ein Dutch Oven Gestell ist bestens dafür geeignet, um die heiße Pfanne auf den Tisch zu stellen.

Diese Produkte passen zum Chili Cheese Pommes Rezept

Dieses Rezept teilen