Shop Flag

Bier BBQ Sauce

Bei einem gelungen Grillabend darf in Deutschland auch das Bier nicht fehlen. Aber nicht nur als Getränk passt Bier zum (deutschen) BBQ, auch in der Sauce gibt es einen tollen Geschmack.

Deutschland meets Amerika – BBQ Sauce mit Bier

Neben dem speziellen, herben Aroma bringt das Bier in der Sauce noch einen weiteren Vorteil mit sich: Der Alkohol und die Kohlensäure lösen den Geschmack aus verschiedenen Gewürzen besonders gut. So bekommt die Bier BBQ Sauce ein vollmundiges Aroma.

Für den Geschmack ist natürlich auch die Biersorte entscheidend. Herbe Sorten bieten sich aufgrund der Bitterstoffe weniger an. Am besten geeignet sind helle, bayrische Biere oder Dunkelbiere.

Rezept Bier BBQ Sauce

Vorbereitung

10 Minuten

Kochzeit

15 Minuten

Portionen

Zutaten

  • 600 ml Ketchup
  • 1 Flasche Bier (nicht zu herb)
  • 3 EL Honig
  • 3 TL Senf
  • 3 TL Zwiebelpulver
  • 3 TL Knoblauchpulver
  • 3 EL Sojasauce
  • Salz
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading…
BBQ Sauce mit Bier
Diese Bier BBQ Sauce schmeckt perfekt zu Schweinebauch, Bratwurst und Rippchen.

Anleitungen

  1. Die Zubereitung ist sehr einfach: Alle Zutaten in einen Topf geben, vermischen und aufkochen. Dann Hitze reduzieren und die Sauce köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Durch das Bier wird die Sauce zunächst recht flüssig. Durch das langsame Köcheln wird sie immer dicker. So hast du eine gute Kontrolle darüber, wie sämig deine Sauce wird.

Hast du Lust auf noch weitere Rezeptideen für leckere BBQ-Saucen? Die findest du in unserem Guide zu den 20 besten BBQ Saucen der Welt. Übrigens: Ketchup selber machen ist gar nicht schwer und er schmeckt viel fruchtiger als der Gekaufte.

Dieses Rezept teilen