Shop Flag

Baiser Torte Pavlova

Zu jedem BBQ gehört auch ein leckeres Dessert vom Grill. Knackig, fluffig und cremig zugleich soll es sein? Kein Problem!

Baiser Torte – mit frischem Obst zum Genuss

Der australische Nachtisch Pavlova basiert auf einer Baisertorte und ist unheimlich lecker. Mit Obst nach Wahl als Topping ist es das perfekte Dessert vom Grill.

Du kannst für die Zubereitung eine Quiche-Form, einen Dutch Oven Deckel oder eine Gusseisenpfanne verwenden.

Rezept Baiser Torte Pavlova

Menüart

Dessert

Küchenstil

Vegetarisch

Vorbereitung

10 Minuten

Portionen

Zutaten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading…
Baiser mit Obst
Mit frischem Obst wird diese Baiser Torte zum Genuss.

Anleitungen

  1. Trenne die Eier und gib eine Prise Salz, Zucker, Stärke, Zitronensaft und Vanillemark zum Eiweiß, schlage es dann steif.
  2. Heize den Grill auf etwa 120-130°C auf. Drehe denn beispielsweise deine Quicheform um und lege sie mit Backpapier aus. Gibt das Eiweiß hinein und forme in der Mitte eine Kuhle. Stelle den Teig Für etwa 70 Minuten in den indirekten Bereich.
  3. Schneide in der Zwischenzeit das Obst in mundgerechte Stücke.
  4. Behalte den Baiserteig im Auge. Er darf nicht zu dunkel werden. Sobald er goldgelb ist stellst du die Brenner runter, lässt den Grill 2 Minute auslüften und lässt die Torte noch einem 10 Minuten nachziehen.
  5. Schlage währenddessen alle Zutaten für das Sahnetopping auf. Streiche es auf der noch warmen Pavlova und garniere alles mit dem Obst.

Diese Produkte passen zum Rezept

Dieses Rezept teilen

Kategorien: Dessert