FFH wünsch Dir was – Uwe Bein überreicht Eintracht Grill an gewinner

Träume sind wunderschön – vor allem dann, wenn sie wahr werden! FFH-Hörer haben aktuell bei “FFH wünsch dir was dann kriegste das” die Chance, all ihre unerfüllten Wünsche einzureichen. Dreimal täglich lost der hessische Radiosender HIT RADIO FFH die Gewinner aus. Melden sie sich innerhalb von 2 Songs, geht ihr ganz persönlicher Herzenswunsch in Erfüllung. So erging es auch Florian Hammerl aus Neuhof.

Florian Hammerl gewinnt bei FFH wünsch dir was

Florian Hammals bei Grillfürst

Am 11. November wurde sein Wunsch um 10 Uhr gezogen: Einen Grillfürst Eintracht Gasgrill sollte es für den 33-Jährigen geben. Doch der war so in seine Arbeit vertieft, dass er selbst gar nichts davon mitbekam. “Mein Schiedsrichterobmann rief mich an und sagte mir Bescheid. Richtig realisiert habe ich mein Glück aber erst, als ich die schriftliche Gewinnbestätigung bekam, am Telefon konnte ich es noch gar nicht fassen”, so Hammerl. Der leidenschaftliche Griller hatte sich schon länger den Grillfürst Grill in Eintrachtedition ausgeguckt, um seinem Hobby in Zukunft noch besser nachgehen zu können. “Ich habe vor vielen Jahren mit einem normalen Holzkohle-Kugelgrill angefangen. Je mehr ich ausprobiert und mich mit dem Thema Grillen auseinandergesetzt habe, desto lieber wollte ich einen Gasgrill haben. Beim Grillfürst Gasgrill passt einfach alles – die Preis-Leistung stimmt”, erklärt der Familienvater.

Wenn nicht gerade Coronarichtlinien dazwischen kommen, steht ganz gerne die ganze Familie aus dem näheren Umfeld um den Grill – und das sind fast 20 Mann! Um alle kulinarisch versorgen zu können, kommt ihm der neue Gasgrill also gerade recht. Auf gewöhnlich steht er dabei nicht, ausgefallen und besonders muss es sein. “Ich bin Hesse und als Fußballfan damit auch der Eintracht verbunden. Mein Schwager ist ein absoluter Adlerfan und deshalb bestimmt auch etwas neidisch. Da die Grillfeiern aber ohnehin meistens bei mir stattfinden, hat er auch etwas von dem Gewinn”, sagt der Neuhofer. Auch sein 5-jähriger Sohn konnte es als großer Fußballfan kaum abwarten, den neuen Grill auszuprobieren.

Eine Woche später sollte es dann auch endlich soweit sein. Hammerl fuhr zum Grillfürst Store nach Bad Hersfeld, denn dort wartete nicht nur sein neuer Eintracht Grill auf ihn. Fußball-Weltmeister und ehemaliger Eintracht-Spieler Uwe Bein ließ es sich nicht nehmen, dem Gewinner höchstpersönlich den Grill zu überreichen. Darüber hinaus gab es noch das Premium Grillbesteck-Set in Adler-Edition obendrauf. “Ich war zwar damals noch zu jung, um richtig mitzubekommen, dass Deutschland Weltmeister geworden ist, aber als Fußballfan wächst man natürlich mit den Namen dieser Ikonen auf. Der tödliche Passt ist mir heute noch ein Begriff und dementsprechend freue ich mich, Uwe Bein bei dieser Gelegenheit persönlich kennenzulernen”, so Hammerl.

FFH wünsch dir was Gewinner mit Uwe Bein und Eintracht Grill
Glücklich und zufrieden: Florian Hammerl (li.) konnte nicht nur seinen neuen Grillfürst Eintrachtgrill abholen, sondern auch Fußballweltmeister Uwe Bein (re.) kennenlernen.

Für ihn ist nun erst einmal aufbauen angesagt, denn am Wochenende soll der Eintracht Grill eingeweiht werden. “Ob es nun Rippchen, Pulled Pork oder einfach nur leckere Nackensteaks gibt, das weiß ich noch nicht. Hauptsache, wir können grillen!”