Eisbein auf Sauerkraut aus dem Dutch Oven von Klaus Grillt

Deftig, rustikal, lecker! Klaus von “Klaus grillt” zeigt dir ein super einfaches Rezept für Eisbein auf Sauerkraut. Anstatt lange am Herd zu stehen, übernimmt hier der Dutch Oven die Regie.

Eisbein auf Sauerkraut aus dem Dutch Oven

Das Rezept für Eisbein auf Sauerkraut stammt vom Star YouTuber Klaus mit seinem Kanal “Klaus grillt”. Ganz nach seinem Motto “einfach, schnell und lecker” zeigen wir dir, wie du mit wenig Vorbereitungszeit ein traumhaft leckeres Eisbein aus dem Dutch Oven auftischst.

Rezept: Eisbein auf Sauerkraut

Zutaten:

  • 4 Eisbein (Haxe) gepökelt
  • 1,5 kg Sauerkraut
  • 500 ml Wasser
  • etwas Öl
  • Senf

Zubereitung:

  1. Gasgrill auf 200 Grad einregeln. Brennereinstellungen: links voll aufdrehen, in der Mitte auf kleinster Stufe und rechts voll aufdrehen. So kann sich die Hitze sehr schön verteilen.
  2. Stelle den Dutch Oven auf den Gasgrill und pinsele den Boden mit etwas Öl aus.
  3. Nun verteilst du darin das Sauerkraut schön gleichmäßig und gießt ca. 250 ml Wasser zu.
  4. Da die Haxen schon gepökelt sind, brauchst du sie nicht mehr salzen.
  5. Lege alle 4 Haxen auf das Sauerkraut und lege den Deckel vom Dutch Oven auf. Nun schließt du die Haube vom Gasgrill und brauchst nur noch zu warten, bis das Essen fertig ist. Das Eisbein auf Sauerkraut braucht etwa 2 ½ Stunden, je nach Größe der Haxen.
  6. Alle 30 Minuten schaust du nach, ob noch genügend Flüssigkeit vorhanden ist. Bei Bedarf gießt du etwas Wasser zu.
  7. Nach 2 ½ Stunden nimmst du die Haxen vorsichtig heraus.
Eisbein Dutch Oven
Wenn das Fleisch schon fast vom Knochen fällt, sind die Haxen schön zart gegart

Tipp: Haxen mit der Grillzange herausnehmen und dabei “im Ganzen anfassen”. Nimmst du sie am Knochen, würde das Fleisch herunterfallen, denn es ist jetzt richtig schön zart und löst sich ohne Probleme vom Knochen.

Rühre das Sauerkraut nochmal gut durch und probiere eine Gabel voll. Hast du das Gefühl, es ist dir zu sauer, gib einfach etwas Zucker dazu. Alternativ verwendest du statt Wasser einen milden Apfelsaft, so bekommt das Sauerkraut einen wunderbar süß-sauren Geschmack.

Magst du die Haxen lieber knusprig? Dann nimm einen Küchenbrenner oder Flambierbrenner und flämme die Haxen kurz. Nun kannst du das Eisbein mit Sauerkraut und Senf servieren, dazu passt Kartoffelpüree.

Eisbein
Haxe aus dem Dutch Oven leicht flambiert für eine knusprige Kruste

Tipps zum Würzen: Sauerkraut würzen: Magst du Sauerkraut gerne würziger? Dann brate zuerst eine gehackte Zwiebel und Baconstreifen an und gebe dann das Sauerkraut dazu. Das Ganze kannst du noch mit etwas Apfelsaft oder Ananassaft verfeinern. Musst du später noch Flüssigkeit auffüllen, kannst du statt Wasser Gemüse-Fond verwenden. Und für noch mehr Geschmack legst du noch 2-3 Lorbeerblätter dazu.

Eisbein würzen: Wenn du ungepökeltes Eisbein für das Rezept verwendest, reibst du es mit Salz, Pfeffer und Kümmel ein, bevor du es auf das Sauerkraut legst.

Info Dutch Oven mit T-Füßen

Der Grillfürst Dutch Oven mit den speziell entwickelten T-Füßen sorgt für sicheren Stand auf jeder Art Rost. Auch Klaus ist von den praktischen T-Füßen begeistert und benutzt den Grillfürst Dutch Oven für sein Rezept Eisbein auf Sauerkraut.

Durch die einzigartige Konstruktion dieser Füße ist der Dutch Oven universell einsetzbar, ob zum Kochen oder Grillen. Durch die Standfüße an Topf und Deckel kannst du auch den Deckel super als Grillpfanne mit sicherem Stand nutzen.

Ein weiterer Vorteil:

Der Dutch Oven mit T-Füßen eignet sich ebenso für eine Feuerstelle. Dank der 4 cm hohen T-Füße hat der Topf immer den idealen Abstand zu Kohle oder Briketts, ohne “Hot Spots” zu erzeugen.

Jetzt entdecken: Dutch Oven und Zubehör von Grillfürst