Corona Lockdown 2.0 – wir sind weiterhin für euch da!

Die steigende Zahl der Coronainfizierten ist alarmierend. Aus diesem Grund wird es ab kommenden Mittwoch statt einen Teil Lockdown wieder einen harten Corona Lockdown in Deutschland geben von dem auch unsere Grillfürst Filialen in Bad Hersfeld, Kassel, Gründau, Dormagen, Singen am Bodensee und Senden bei Ulm betroffen sind. Obwohl ihr vorerst bis 10. Januar 2021 nicht persönlich vorbeischauen könnt, sind wir trotzdem für euch da!

Per Videoberatung habt ihr weiterhin die Möglichkeit, gemütlich von zu Hause aus mit unseren Mitarbeitern durch die Stores zu schlendern, um mehr über verschiedene Grillmodelle und passendes Zubehör zu erfahren (möglich von Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr). Dafür muss keine Software oder App installiert werden. Bei Fragen und Problemen hilft euch ebenso der Kundenservice weiter, der von Montag bis Freitag von 8.30 bis 18 Uhr unter Tel. 06621/4320900 sowie per E-Mail an shop@grillfuerst.de erreichbar ist. Sie nehmen auch gerne eure Bestellungen direkt entgegen. Darüber hinaus könnt ihr euch außerdem im Magazin durch Tipps und Tricks rund ums Thema Grillen inspirieren lassen und so für Abwechslung während des Lockdowns durch Corona sorgen.

Längere Lieferzeiten möglich

Aufgrund des aktuell hohen Auftragsvolumen kann es zu Lieferverzögerungen von 3-4 Tagen kommen. Durch den Corona Lockdown und das bevorstehende Weihnachtsgeschäft werden die Onlinebestellungen erneut in die Höhe schlagen, was auch bei DHL und Speditionen zu Verspätungen kommen kann. Damit eure Artikel dennoch zügig verschickt werden können, packen auch Mitarbeiter aus anderen Bereichen im Lager mit an. „Derzeit gehen wir davon aus, dass wir alle Aufträge, die bis Freitag, 18. Dezember, bei uns eingehen, spätestens am 21. Dezember an DHL und die Spedition übergeben können, sodass sie noch vor Weihnachten ankommen“, sagt Grillfürst-Geschäftsführer Joachim Weber. Dennoch bittet er um Verständnis, falls es trotz aller Bemühungen zu Verzögerungen kommt. „Wir geben unser Bestes, das kann ich versprechen!“

So läuft die Videoberatung ab!