Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr:
06621 / 4320900 oder shop@grillfuerst.de.

Napoleon Sonder-Hotline
Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr,
Sa. 08:00 – 19:00 Uhr:
06621 / 43209-00

Videoberatung
Mo. – Fr. 10:00-19:00 Uhr: Live-Video-Beratung

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Senfsoße zum Grillen – die Top-Rezepte, die du kennen musst


Lesezeit 6 Minuten Lesezeit

Entdecke Senfsoßen, die du ganz leicht zu Hause herstellen kannst und die mit einer cremigen Konsistenz und angenehmer Schärfe überraschen. In einigen Rezepten schmeckt der Senf dominant hervor, in anderen verbindet er sich mit weiteren würzigen Aromen zu einer harmonischen Gesamtkomposition.

Senfsoße zum grillen
(0 Bewertungen, Durchschnittlich: 0/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Zu einer guten Grillwurst gehören ein Brötchen und Senf. So viel ist klar! Aber wusstest du, dass Senf viel mehr kann, als mit seiner feinen Schärfe den perfekten Gegenpol zum deftig-rauchigen Wurstgeschmack darzustellen? Senf gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Er eignet sich hervorragend als Zutat für cremige Salatsoßen oder abwechslungsreiche Senfsoßen und -dips, die du zu gegrilltem Fisch, Schwein und Gemüse reichen kannst. Wir haben für dich die wichtigsten Infos über Senf und eine Sammlung unserer Top-Rezepte für Senfsoße zum Grillen zusammengestellt.


Senfsoße – ein moderner Klassiker

Senfeier sind vermutlich das bekannteste Gericht, bei dem Senfsoße eine Hauptrolle spielt. Doch auch Fleischgerichte und Fisch werden seit Generationen mit feinen Soßen auf Senfbasis serviert. Ganz klassisch werden Senfsoßen als Béchamelsoße zubereitet, die man kräftig mit Dijonsenf würzt. Auch Buttersoßen, Sauce Hollandaise und Rahmsoßen werden oft mit Senf verfeinert. Wird Senfsoße kalt genossen, handelt es sich meist um frische Mayonnaisen, die mit Senf gemischt werden.

Senf zum grillen für Rezepte
Senf zum Grillen kann für viele Rezepte verendeten werden

Unsere Senfsoßen katapultieren den Klassiker in die heutige Zeit und sorgen dafür, dass du würzige Dips und leckere Soßen aus Senf beim nächsten Grillabend ganz sicher nicht missen möchtest.


Senf – vielfältig lecker

Senf ist nicht gleich Senf. Das weiß jeder, der schon einmal verschiedene Senfsorten ausprobiert hat, die als mild, mittelscharf, scharf und extrascharf deklariert wurden. Körniger Senf und der bayrische süße Senf schmecken ebenfalls vollkommen anders als die zum Teil mit Chili geschärften Senfsorten verschiedener Hersteller. Doch was ist Senf eigentlich genau?

Senfkörner sind die Samen mehrere Kohlarten. Den Ursprung haben sie in Asien, über das antike Griechenland wurden sie nach Europa gebracht und zunächst zu medizinischen Zwecken eingesetzt. Hierzulande wird Senf aus schwarzen, braunen und weißen Senfkörnern hergestellt, die zu feinem Senfmehl vermahlen und mit Wasser, Essig, Salz und gegebenenfalls weiteren Gewürzen zu einer würzigen Paste vermischt werden. Der aus Frankreich stammende Dijonsenf wird aus schwarzen Senfkörnern hergestellt.

Thüringer Rostbrätel mit Senf bestrichen mit Senf bestrichen

Warum ist Senf so gesund?

Senf hat eine lange Tradition als Heilmittel. Er enthält größere Mengen an B-Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen. Sinalbin und Sinigrin, die für die Schärfe verantwortlichen Stoffe, werden zur Bekämpfung von Pilzen, Viren und Bakterien eingesetzt. Darüber hinaus sollen sie die Wundheilung fördern, den Appetit und die Verdauung anregen.

Süßer Senf

Kann man Senf selbst machen?

Wenn du eine Kaffeemühle, einen Mörser oder eine gute Küchenmaschine besitzt, kannst du deinen Senf auch selbst herstellen. Allerdings ist es nicht ganz einfach, die Schärfe zu dosieren. Mahle 200 g Senfkörner zu feinem Mehl. Erhitze 100 ml Wasser und 275 ml Essig in einem Topf. Ziehe den Topf vom Herd und lass die Flüssigkeit abkühlen, bis sie ca. lauwarm ist. Vermische das Senfmehl mit 75 Gramm Rohrzucker, 3 TL Salz und einer Messerspitze Kurkuma. Gib die trockenen Zutaten mit dem Essigwasser in einen Mixer oder in die Küchenmaschine und mische alles für mindestens 5 Minuten auf der höchsten Stufe durch. Füll den Senf in saubere Gläser und verschließe sie gut. Nach drei Tagen hat der Senf einen Teil seiner zunächst stechenden Schärfe verloren. Selbstgemachter Senf sollte im kühlen Keller oder im Kühlschrank aufbewahrt werden und ist ca. drei Monate haltbar. Er passt perfekt zu Gegrilltem und lässt sich nach Geschmack mit Fruchtsäften oder Gewürzen verfeinern.


Senfsoße zum Grillen: die acht Top-Rezepte mit Gelinggarantie

Senf ist unser Lieblingsdip zu gegrillter Wurst und Steaks. Dennoch empfehlen wir dir dringend, auch mal unsere leckeren Senfsoßen zum Grillen auszuprobieren.

Selbstgemachter süßer Senf im Glas

20 min. Zubereitungszeit

Honig-Senf-Dip

Unser Honig-Senf-Dip ist die perfekte Begleitung zu geräuchertem Lachs und anderen Fischsorten. Am besten schmeckt der Fisch natürlich, wenn du ihn selbst gefangen und im Smoker geräuchert hast. Zur Not lässt sich unser Dip aber auch zu gekauften Fisch servieren. Auch zu gegrilltem Schweinefleisch und Burger schmeckt er unfassbar lecker.

Lust auf Farbe? Rote-Bete-Saft sorgt für einen hübschen Rosa-Ton. Wenn du den Dip zu Lachs servierst, kannst du sehr gut auch gehackten Dill unterrühren. Zu Burgern empfehlen wir die Zugabe von frischem Koriander.

Senfsoße mit Bier

20 min. Zubereitungszeit

Senfsoße mit Bier

Senf Soße ist ein Klassiker der deutschen Küche. In Kombination mit Bier passt sie am besten zu deftigen Fleischgerichten, wie Haxe, Schweinebraten oder Rollbraten. Probiere selbst zum nächsten Krustenbraten diese leckere Senfsoße mit Bier.

5 min. Zubereitungszeit

Joghurt-Senf-Soße

Diese Joghurt-Senf-Soße passt perfekt zu kurz gegrilltem Fleisch und Grillgemüse wie Pimientos, gefüllten Zucchinischiffchen oder Auberginenscheiben.


Du brauchst:

500 g griechischen Joghurt

2 EL Senf

1 EL Honig

3 EL Sojasoße

2 EL frisch gepresster Limettensaft

frisch gemahlener Pfeffer

5 EL gehackter Dill

frischer Knoblauch

Petersilie


Und so gelingt’s:

Vermische alle Zutaten mit dem Schneebesen und lass die Joghurt-Senf-Soße vor dem Servieren für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen.

Da die Sojasoße bereits salzig schmeckt, musst du kein zusätzliches Salz in die Soße geben oder nur vorsichtig nachwürzen.

40 min. Zubereitungszeit

Barbecue-Soße mit Senf

Wir geben es zu: Diese Soße sieht nicht wirklich schön aus. Aber sie ist so lecker, dass du Burger und Steaks nicht mehr ohne sie genießen willst. Du kannst diese Barbecue-Soße warm und kalt servieren. Sie passt sehr gut zu Burgern, Pulled Pork, Potatoe Wedges und Steaks.


Du brauchst:

1 Zwiebel

4 Knoblauchzehen

225g mittelscharfer Senf

4 EL Ketchup

1 EL Honig

1 EL Worcestersoße

Chillipulver (nach Belieben)

Meersalz

Pfeffer


Und so gelingt’s:

Hacke eine mittelgroße Zwiebel und vier Knoblauchzehen sehr klein und dünste sie mit etwas Öl in einer Pfanne an, bis sie glasig werden.

Achte darauf, dass der Knoblauch nicht verbrennt!

Gibt den Senf, den Ketchup, den Honig und 1 EL Worcestersoße mit einer Prise Chilipulver, Meersalz und frisch gemahlenen Pfeffer dazu und lass alles bei kleiner Hitze für eine halbe Stunde köcheln.

Fülle die Soße zum Aufbewahren in ein sterilisiertes Glas oder serviere sie sofort.

Lachs Burger mit Honig Senf Soße
Die Honig Senf Soße rundet den Lachs Burger perfekt ab.

25 min. Zubereitungszeit

Senfsoße zum Fisch

Diese Senfsoße ist eine echte Feinkostsoße, die du warm zu gegrilltem oder geräuchertem Fisch servieren kannst. Sie ist ideal für einen exklusiven Grillabend mit Gästen, die du nach Strich und Faden verwöhnen willst.


Du brauchst:

2 Frühlingszwiebeln

2 EL Butter und 15 g kalte Butter

1 Pimentkorn

1 Lorbeerblatt

75 ml trockenen Weißwein

150 ml Gemüsebrühe

100 ml Schlagsahne

50 ml Vollmilch

1 TL Speisestärke

1 EL Dijonsenf

½ TL Salz

frisch gemahlener Pfeffer

etwas Muskatnuss


Und so gelingt’s:

Schneide die Frühlingszwiebeln in sehr feine Ringe und schwitze sie mit 2 EL Butter, einem Pimentkorn und einem Lorbeerblatt an, bis die Zwiebelringe glasig sind.

Gib den trockenen Weißwein (Grauburgunder, Riesling oder Silvaner) hinzu, lass die Flüssigkeit kurz aufkochen und gieße die Gemüsebrühe unter Rühren in einem dünnen Strahl hinzu.

Verrühre in einer separaten Schüssel die Schlagsahne mit der Vollmilch und 1 TL Speisestärke zu einer klümpchenfreien Masse und lass diese langsam in die kochende Weißwein-Gemüsemischung laufen.

Verrühre alles gründlich und schmecke die Soße mit Dijonsenf, Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Muskatnuss ab.

Zieh die Soße vom Herd und schlage mit dem Handrührgerät 15 g eiskalte Butter schaumig unter.

Nach Geschmack kannst du die Soße mit frisch gehackten Kräutern, Kapern oder einer Prise Zucker leicht variieren.

5 min. Zubereitungszeit

Senf-Aioli

Diese Senf-Aioli ist die ideale Begleitung zu gegrilltem Fleisch, Grillgemüse und Drilling-Kartoffeln, die du nach dem Kochen mit etwas Meersalz und Rosmarin knusprig angegrillt hast. Und wir geben gern zu, dass wir die Aioli auch einfach als Aufstrich auf geröstetem Weißbrot genießen. Da sie ganz ohne Ei hergestellt wird, ist sie die ideale Mayonnaise für heiße Sommertage. Wahlweise lässt sich die im Rezept enthaltene Milch aber auch durch zwei Eigelb ersetzen.

Wichtig: Für dieses Rezept musst du unbedingt französischen Dijonsenf verwenden. Mit klassischem deutschen Senf wird die Aioli nicht fest, da der enthaltene Essig die Bindung verhindert.


Du brauchst:

2 Knoblauchzehen

100 ml Milch

220 ml Sonnenblumenöl

1TL Dijonsenf

Salz


Und so gelingt’s:

Gib zwei geschälte und grob gewürfelte Knoblauchzehen mit der Milch (Zimmertemperatur) und eine gute Prise Salz in eine hohe Rührschüssel.

Mixe alles mit dem Pürierstab kräftig durch. Gib das Sonnenblumenöl tröpfchenweise zur Creme hinzu. Mixe dabei immer weiter, bis eine weiße Creme entsteht, die attraktiv glänzt.

Mische einen Teelöffel Senf unter und schmecke die Creme mit Salz ab.

20 min. Zubereitungszeit

Senf-Dill-Soße

Unsere Senf-Dill-Soße schmeckt angenehm frisch zu gegrilltem Fisch, Gemüse und zu gekochtem Ei.


Du brauchst:

1 rote Zwiebel

1 EL Butter

1 EL Mehl

200 ml Gemüsebrühe

4 EL Senf

100 ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

Zucker

frischer Dill


Und so gelingt’s:

Schneide die rote Zwiebel in feine Würfel und schwitze sie mit der Butter in einem Topf glasig an.

Gib 1 EL Mehl in den Topf und rühre alles mit einem Holzkochlöffel gut durch. Gieße die Gemüsebrühe, den Senf und die Schlagsahne dazu.

Vermische alles gründlich und lass die Flüssigkeit bei mittlerer Hitze rund 10 Minuten leicht einkochen. Schmecke sie mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker ab.

Wasche einige Zweige Dill unter fließendem Wasser ab. Tupfe den Dill mit einem Küchentuch vorsichtig trocken und hacke ihn sehr fein. Hebe ihn unter die leicht abgekühlte Soße, die nun servierfertig ist.

10 min. Zubereitungszeit

Burgersoße mit Senf

Diese Burgersoße ist perfekt für Burger vom Grill, die mit einer Scheibe krossem Bacon und selbst gebackenen Buns ein kulinarischer Genuss der Extraklasse sind. Die Soße ist blitzschnell zubereitet und besteht ausschließlich aus Zutaten, die du wahrscheinlich sowieso zu Hause hast!


Du brauchst:

2 Stiele frischen Dill

½ Zwiebel

150 g Mayonnaise

5 EL Dijonsenf

½ TL geräuchertes Paprikapulver

1 TL Sahnemeerrettich

25 g fein gehackte Cornichons

1 EL weißer Balsamicoessig

Salz

Pfeffer


Und so gelingt’s:

Wasche den Dill und hacke ihn klein. Schneide die Zwiebel in kleine Würfel.

Verrühre alle Zutaten in einer mittleren Schüssel zusammen. Schmecke alles kräftig mit Salz und Pfeffer ab und stelle die Soße bis zum Servieren kalt.


Zum nächsten Beitrag

Kürbis einfrieren: 3 einfache Methoden
Wohin nur mit dem ganzen Kürbis? Wer eine große Frucht geerntet oder zu Halloween ausgehöhlt hat, steht meist vor einer Menge Fruchtfleisch. Manche Kürbisse bringen einige Kilogramm auf die Waage, Rekordhalter sogar mehrere hundert. Ob Champion oder großer Hokkaido: Wenn du Kürbis übrig hast, ist es eine gute Idee, ihn einzufrieren. Wie das funktioniert, erfährst du hier.
Hokkaido, Butternut Kürbis einfrieren
Shop Flag Shop
banner