Grillkamin – und der Sommer kann kommen!

Grillen – eine Lieblingsbeschäftigung der Deutschen
Grillen erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit, viele können den Beginn der Grillsaison gar nicht erwarten und feiern ihn mit einem entsprechenden „Angrillen“. Natürlich wird auch das Ende der Grillzeit mit dem „Abgrillen“ markiert. Hartgesottene sollen den Termin dabei teilweise so weit hinauszögern, dass sie mit Handschuhen die Grillzange bedienen.

Dass das Grillen so beliebt ist, ist nicht überraschend. Bei schönem Wetter im Garten mit Freunden und Familie um eine Feuerstelle versammelt zu sein und einen geselligen Abend mit leckeren Speisen zu genießen – was kann es Besseres geben?

Grillkamin – ein fester Grillplatz im eigenen Garten
Wenn Sie gern und viel grillen, liegt die Anschaffung eines Grillkamins nahe. Ein Grillkamin kann zum Herzstück Ihres Gartens werden. Er ist ein Blickfang, um den sich Ihre Gäste scharen und um den Sie sicherlich auch viele beneiden werden.

Gartenkamine bieten dabei deutlich mehr Möglichkeiten als ein einfacher Grill. Die sogenannten Quatro-Modelle ermöglichen direktes Grillen, indirektes Grillen, Backen und auch Räuchern. Sie können also zum Beispiel Geflügel oder Braten indirekt grillen oder Pizza und Brot selber backen für zünftige Grillabende.

Modellvielfalt
Wenn Sie sich für einen Aussenkamin entscheiden, stehen Ihnen verschiedene Ausfertigungen zur Verfügung. Vom preisgünstigen Bausatz aus Betonwerkstein bis hin zu Spitzenmodellen mit hochwertiger Edelsplitten-Oberfläche gibt es eine große Palette für die individuelle Gestaltung. Bausätze mit einem einfachen Stecksystem garantieren eine leichte Montage. Bei vielen Modellen ist ein Vermörteln nicht notwendig, so dass auch eine Demontage jederzeit möglich ist. Die Verwendung hochwertiger Materialien wie Naturstein (Edelsplitte), Edelstahl und Kupfer sorgt für lange Lebensdauer und ansprechende Optik.

Aussenkamin oder Aussenküche?
Ob Sie einen Grillkamin oder eine Aussenküche anschaffen, hängt von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab. Aussenküchen sind teurer in der Anschaffung, bieten aber noch mehr Möglichkeiten. Sie können im Sommer bei schönem Wetter Ihre Küche in den Garten verlegen und regelrechte Barbecue-Partys ausrichten. Keiner Ihrer Wünsche (oder Ihrer Gäste) bleibt offen.

Zubehör für jeden Bedarf
Das Angebot an Zubehör für Grillkamine ist groß. Ob Ihnen nun der Sinn nach einem Schaschlikset, einem Biorost, einer Hähnchenklammer oder einer Steinplatte für Pizza steht – alles ist möglich. Viel Spaß beim Grillen!