Forelle Grillen mit mediteranen Grilltomaten

Heute gibt es für euch ein Rezept indem wir Fisch (in unserem Fall Forelle) mediteran grillen. Wir hoffen es gefällt euch.
Ihr wollt ein wenig Urlaubsgefühl aufkommen lassen? Na dann mal los!

Rezept drucken
Forelle grillen mit mediteranen Grilltomaten
In diesem Rezept bieten wir euch Fisch (in unserem Fall Forelle) mediteran gegrillt wird.
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Küchenstil Fisch
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Portionen
Küchenstil Fisch
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Portionen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Die Limetten in Scheiben schneiden, dann die Forelle waschen. Nun die Forelle trocken tupfen, dann salzen und pfeffern.
  2. Die Bauchhöhle mit Thymian, Salbei, Petersilie und Limette auslegen. Dann 1 Stück Kräuterbutter dazugeben.
  3. Die Tomate entdeckeln und aushöhlen. In einer Pfanne Butter zerlassen gut salzen und die gewürfelten Champignons anbraten, Spinat dazugeben und vermengen.
  4. Das Gemisch in die Tomaten füllen.
  5. Den Fisch bei gut 200-220 Grad eine halbe Stunde grillen.
  6. Nach 10 Minuten Grillzeit die Tomaten dazugeben.
  7. Servieren und genießen! Guten Appetit!
Rezept Hinweise

Grill: Ein Grill mit indirekter (mit Haube) oder Kugelgrill

Dieses Rezept teilen