Grillfürst benutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×
  • 2% Skonto auf Vorkasse
  • ab 100 € versandkostenfrei
  • 06621 18687-10, Mo-Fr 8:30-18
  • Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa: 9-15 Uhr

Ziegler & Brown Lexikon

Inhaltsvereichnis

Ziegler and Brown Brenner justieren

Je nach Aufstellort müssen die Ziegler & Brown Brenner vor der Benutzung justiert werden. Dies ist in 2 Minuten mit Hilfe eines Schlitzschraubenziehers erledigt.

  1. Einen Brenner zünden
  2. Diesen Brenner Regler auf kleinste Stellung stellen
  3. Regler abziehen
  4. Mit Schraubenzieher Luft / Sauerstoff Gemisch anpassen, bis das Flammenbild gleichmäßig hell ist. (im Zweifel bis rechts an den Anschlag drehen und erneut beginnen).
  5. Regler aufstecken und auf volle Leistung stellen. (hier muss noch ein deutlicher Unterschied erkennbar sein).

Das ganze zeigen wir Ihnen hier auch noch im Video.

Zurück nach oben

Ziegler and Brown Turbo Elite Temperaturen

Durch verschiedene Quellen existieren verschiedene Gerüchte zu den Temperaturen, die ein Turbo Elite erreicht. Die realen Werte, die der Grill erreicht lauten wie folgt:

  • Brennertemperatur auf voller Leistung: > 800°C (Messung mit Infrarot in der Keramik bei eingeschaltetem Brenner)
  • Grillrosttemperatur bei voller Leistung: ca. 550°C - 650°C (Messung mit Infrarot auf einer Gusseisen Plancha über 2 Brennern)
  • Garraum Temperatur mit einem Brenner auf Minimum: ca. 60 - 80°C (Messung mit Sonde im 4B links auf dem Grillrost, rechter Brenner in Betrieb)
  • Garraum Temperatur mit einem Brenner auf Maximum: ca. 90-100°C (Messung mit Sonde im 4B links auf dem Grillrost, rechter Brenner in Betrieb)
  • Garraum Temperatur mit zwei Brennern auf Minimum: ca. 120°C (Messung mit Sonde im 4B links auf dem Grillrost, rechte Brenner in Betrieb)
  • Garraum Temperatur mit zwei Brennern auf Maximum: ca. 170-180°C (Messung mit Sonde im 4B links auf dem Grillrost, rechte Brenner in Betrieb)

Wichtig hierbei ist, dass es sich um die Materialtemperaturen handelt, denn hier wirkt Infrarotstrahlung und kaum Konvektion. Das ist ein riesiger Unterschied zu herkömmlichen Brennertechnologien. Deshalb können die meissten Thermometer weder die Brennertemperatur, noch die Grillrost Temperatur anzeigen. Auch das verbaute Deckel Thermometer misst lediglich die Konvektionshitze, weshalb dort maximal 250°C angezeigt werden.

Somit sind alle Garraum Temperaturen von 60°C bis ca. 275°C möglich, sowie Grillrost Temperaturen von über 600°C.

Zurück nach oben

Melden Sie sich an×

Ich bin bereits Kunde

Passwort vergessen?

Lade, bitte warten...